21.10.2016, 11:22 Uhr

Ein Treffpunkt für alle Leseratten

Doris Dirmüller, Marilena und Bernadette Haider-Wittmann und Jelena Margaretic-Panzer stellen das offene Bücherregal in der VHS Korneuburg vor.

In der Volkshochschule Korneuburg kann jetzt nach Herzenslust geschmökert werden.

STADT KORNEUBURG. Die VHS Korneuburg ist jetzt nicht nur ein Treffpunkt für wiss- und lernbegierige Menschen, sondern auch für Leseratten. Seit Kurzem steht das offene Bücherregal allen zur Verfügung und es ist gut gefüllt. Vom Kinderbuch über CDs und Kassetten bis hin zu Koch-, Sach- und Lernbüchern – alles ist zu finden. Jeder, der möchte, kann sich ein Buch nehmen – es behalten oder wieder zurückbringen, auch das Bringen von Büchern, die man zu Hause nicht mehr braucht, ist herzlich willkommen.
Die Idee zum offenen Bücherregal stammt von Sprachgruppenleiterin Christine Andel. Nachdem sie auch einen Kasten besorgt hat, wurde er von Doris Dirmüller zusammengebaut. Mit Farbe aufgepeppt wurde er dann von Jelena Margaretic-Panzer und Christine Andel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.