04.10.2017, 13:35 Uhr

Einkaufsguide für Regionales und Biologisches

(Foto: privat)

Die Grünen Frauen Leobendorf geben einen Einkaufsguide heraus, der beim regionalen und biologischen Lebensmitteleinkauf hilft.

LEOBENDORF. In vielen Gesprächen während des Frauencafés wurden Tipps und Adressen gesammelt, um regionale und biologische Bezugsquellen von Lebensmitteln zusammenzutragen. "Wir möchten damit den Menschen das bio/regionale Einkaufen erleichtern. Das fördert den Biolandbau, aber auch lokale Initiativen und Geschäfte, die sich für die Direktvermarktung einsetzen", erklären die beiden Initiatorinnen des Projekts Christina Neumann und Alexandra Adler.
Die erste Auflage des Einkaufsguide ist auch auf der Homepage der Leobendorfer Grünen online und hat dort schon etliche Ergänzungen erfahren. Weitere Einkaufsquellen werden zudem gerne aufgenommen und in der nächsten Druckauflage berücksichtigt.
Zudem liegt der Einkaufsguide in einigen Geschäften auf und kann direkt bestellt werden: leobendorf.gruene.at/themen/gesundheit/bioregionale-einkaufstipps.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.