15.01.2018, 11:22 Uhr

Lebensnaher Unterricht im Mikrotheater

(Foto: PRIVAT)
STADT KORNEUBURG. Die Kinder der 3a der Musik-Kreativ-Mittelschule Korneuburg bekamen beim Besuch des Mikrotheaters im Naturhistorischen Museum einen interessanten Einblick in den Mikrokosmos. Nach einem einführenden Vortrag durften sie durch die bereitgestellten Mikroskope Kleinstlebewesen in ihrem Alltag beobachten. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert vom auf riesigen Projektionsflächen abgebildeten großen Einblick in die verborgene kleine Welt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.