19.06.2017, 10:15 Uhr

Lesenacht in der Volksschule

Bürgermeister Christian Gepp wünschte den Schülern der 3c sowie den Lehrerinnen Viktoria Fuhs und Ines Schreiber eine gute Lese-Nacht. (Foto: privat)

Wenn Kinder freiwillig über Nacht in der Schule bleiben, dann hat das einen Grund.

STADT KORNEUBURG. Bepackt mit Matten und Schlafsäcken strömten kürzlich abends die aufgeregten Kinder der 3c in die Volksschule 2. Sie freuten sich schon sehr auf die Lesenacht, die sie in ihrer Klasse verbringen würden. Auch Bürgermeister Christian Gepp stattete einen Besuch ab und zeigte sich begeistert von der Idee.
Nachdem sich jeder seinen Schlafplatz gemütlich zurecht gemacht hatte, hatten die Kinder Spaß mit Lesespielen. Nach einer Vorlese-Geschichte konnten die Schüler noch selbst lesen bis ihnen die Augen zufielen.
Morgens wurde gemeinsam das Frühstück zubereitet und verspeist bevor alle fit in den neuen Schultag gestartet sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.