03.10.2016, 00:00 Uhr

ÖVP-Frauen unterstützen das Hilfswerk

Einen Spendenscheck in der Höhe von 300 Euro übergaben die ÖVP-Frauen Korneuburgs dem Hilfswerk-Team.

Hilfswerk Korneuburg Family Tour machte Station am Hauptplatz

STADT KORNEUBURG. Im Rahmen der Hilfswerk Family Tour Korneuburg besuchte das Hilfswerkmobil die Bezirkshauptstadt. Mit der Family Tour will man bewusst zu den Menschen gehen und Beratung sowie Information anbieten. Zudem gibt es einen Gesundheitscheck, Spiele und Unterhaltung. An diesem Tag standen zudem das Thema Kinder im Vordergrund sowie eine Beratungsstation zum "Hilfswerk-Pflegekompass".


Spendenübergabe

Hilfswerk NÖ-Vizepräsident Paul Deiser und Region Weinviertel Vorsitzende Gerta Bösmüller freuten sich gemeinsam mit Mitarbeitern und Ehrenamtlichen nicht nur über den Besuch von Bürgermeister Christian Gepp, sondern auch über eine Spende der ÖVP-Frauen über 300 Euro. "Das Geld wird für Lerntraining für Kinder aus sozial schwachen Familien verwendet", ist Bösmüller dankbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.