16.10.2014, 10:41 Uhr

SOMA-Bus fährt dank vieler Sponsoren

"Der SOMA Stockerau ist eine rundum gute Sache, die wir gerne unterstützen. Dafür zeigen wir gerne soziales Engagement", sind sich jene Unternehmerinnen und Unternehmer einig, dank deren finanzieller Unterstützung der SOMA-Bus täglich in Bewegung ist. "Wir holen die Waren, die uns gespendet werden, selbst ab. Aus den Geschäften der Umgebung, des Bezirks und über die Bezirksgrenzen hinaus. Ohne den Bus wäre das für uns unmöglich", erklärt Claudia Zwingl vom Sozialmarkt (SOMA) Stockerau.
Jetzt trafen sich die Sponsoren, um den neu beklebten Bus zu begutachten: Christine Kampl (Geschäftsführerin SAM NÖ) mit Monika Bretschneider (Sobolak), Zeno Stanek (Festspiele Stockerau), Regina Kaschubek (Rotary Club Korneuburg), Patricia Nebenführ (Trenkwalder), Stefan Sebesta (Raiffeisenbank), Erich Artlieb (Spreng), Friedrich Huemer (F. Huemer Bau), und Gerhard Moser (Moser Transport).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.