15.01.2018, 00:00 Uhr

Wussten Sie,…

(Foto: pixabay)

…dass Graf Hans Wilczek den ehemaligen Orgelchor aus dem Dom von Kaschau (heutige Slowakei) günstig erwerben konnte, als der Stadt bei der Restaurierung des Doms das Geld ausging und die dortigen Umbauten bescheidener ausfallen mussten?

Der elegante, fünfteilige, gotische Arkadengang ziert nun den weiten Bogen, der den Burghof von Kreuzenstein unterteilt.

In Zusammenarbeit mit Gertrud Hinterhofer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.