07.10.2014, 15:53 Uhr

Die Bedrohung Oesterreichs - Traurige Wirklichkeit!

Ja, liebe Bisamberger(innen)!

Wir sind doch eine Insel der Seligen und glauben fest daran. Dies ist der politische Syrup den man uns einzufloessen versucht. Bin ich ein Schwarzseher? Hat die Schliessung von Polizeiposten und Heereskasernen nicht Vorteile fuer die Bevoelkerung?

-Der Ebola-Virus hat sich bereits in Europa eingenistet.
-ISIS weitet das Operationsgebiet weiter aus und jetzt ist bereits die Tuerkei betroffen.
-Die sogenannten Fluechtlingsstroeme nehmen zu und haben das Heilige Land Tirol erreicht.
- In der Ukraine kriselt es weiter.
- Dank der offenen Grenzen kommen auch Illegale und Kriminelle zu uns.
- Und unser LH Proell stimmt der Schliessung der Kaserne in Horn zu.

Noch immer Insel der Seligen? Wie waere es mit einem Loeffelchen Syrup?

Kasernenschliessung! Leider ignoriert unsere Bundesregierung den Wirtschaftsfaktor, vor allem im Grenzgebiet.
- Zivile Arbeitsplaetze.
- Zulieferung von Lebensmittel und anderen Guetern.
- Berufssoldaten wohnen mit ihren Familien im Ort.
- Einen Teil ihres Taggeldes geben die Soldaten im Standort aus.
Ausserdem traegt die Stationierung von Soldaten zur allgemeinen Sicherheit bei.

Mal sehen wie es bei uns 2015 aussehen wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.