offline

Anton Heudorn

Anton Heudorn
17
Heimatbezirk ist: Korneuburg
17 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 12.11.2011
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Wirtshausgschichten: Die Sache mit der Sommerzeit

Anton Heudorn
Anton Heudorn | Korneuburg | am 14.11.2011 | 93 mal gelesen

Ende März 1980 sollte die Sommerzeit eingeführt werden. Es gab heftige Diskussionen, um ein Für und Wider der Sommerzeit. So war das auch ein großes Thema in unserem Wirtshaus. Die Meinungen gingen da unter den Stammgästen sehr auseinander. Die älteren Gäste kannten die Sommerzeit noch aus der Vorkriegszeit. Auch während des Krieges gab es diese schon, Für uns Jungen war das Thema neu. So kam es, dass endlich der...

Wirtshausgschichten Die verlorene Wette

Anton Heudorn
Anton Heudorn | Korneuburg | am 14.11.2011 | 92 mal gelesen

Einer unserer Stammgäste war der „Witzka-Hans“. Er war ein 30 bis 35 jähriger Mann, ledig, lebte und arbeitete am Bauernhof seiner Eltern in unserem Ort. Der „Hansl“, wie er von jeden gerufen wurde, arbeitete brav wenn er keinen Durst hatte, aber sobald sich der Durst bemerkbar machte, war er bei uns im Wirtshaus um 1-2 oder mehrere Bier. Und er hatte oft Durst. Da er unter chronischen Geldmangel litt, machte er fast...