offline

Sandra Schütz

25.685
Heimatbezirk ist: Korneuburg
25.685 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2010
Beiträge: 4.968 Schnappschüsse: 32 Kommentare: 22
Folgt: 32 Gefolgt von: 73
1 Bild

Bisamberg: Politik und Bürger kämpfen gegen das Post-Logistikzentrum

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 2 Tagen | 81 mal gelesen

Bürgermeister Günter Trettenhahn: "Wenn die Post hier baut, dann ist ihr Ruf im Eimer." - BISAMBERG. "Ein Post-Verteilerzentrum Langenzersdorf Nord wird in diesem Jahrtausend nicht gebaut", sagt Anwalt Wolfgang List kämpferisch bei der Info-Veranstaltung der Bürgerinitiative "Nein zum Logistikzentrum". Beauftragt von Brigitte und Erich Etzelsdorfer, will er gemeinsam mit seiner Kanzlei den Anrainern dabei helfen, das geplante...

1 Bild

GEMEINSAM.SICHER mit Wolfgang Reiß 1

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Wolfgang Reiß ist der Sicherheitsbeauftragte in der Polizeiinspektion Langenzersdorf - LANGENZERSDORF. Seit 1986 ist Wolfgang Reiß Polizist mit Leib und Seele. Anfang in Wien, ist er seit 2005 in Langenzersdorf um die Sicherheit der Hanakgemeinde bemüht. Seit kurzem ist er nun auch, im Rahmen des Projektes GEMEINSAM.SICHER, der Sicherheitsbeauftragte der Polizeiinspektion. "Es ist ein neuer Schritt für uns, aktiv auf die...

1 Bild

Ried-Schausonntag für Leon

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Tag der offenen Tür in der Türen- und Bodenwelt Ried in Korneuburg - STADT KORNEUBURG. Über rund 400 Besucher konnte sich die Türen- und Bodenwelt Ried in Korneuburg am großen Schausonntag freuen. Die Gäste nützten die Gelegenheit, sich über die große Auswahl an Türen und jetzt neu auch an Böden zu informieren. Zudem wurde beim Schausonntag für den guten Zweck geschlemmt. Die Einnahmen für Speisen und Getränke wurden an Leon...

2 Bilder

Wir suchen ein Zuhause

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

In Kooperation mit dem Stockerauer Verein "Tierschutzbund Austria", Tel. 0681 / 202 56 800 - Diese Woche suchen "Diana" und "Charly" ein Zuhause bei liebevollen Hundeeltern. CHARLY: 9 Wochen alter Welpe – vermutlich Pekinesen-Labrador-Mix. Charly ist aufgeweckt, verspielt und sehr kuschelbedürftig. DIANA: Etwa 3 Jahre alte Hündin, wurde aus einer Tötungsstation befreit. Die Bernhardiner-Labrador-Mix-Hündin ist sehr...

Großes Musikschulkonzert

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Stockerau: Z2000 | Musik in & aus Österreich heißt es am 5. Mai in Stockerau - STOCKERAU. Die Musikschule Stockerau lädt am 5. Mai, 19 Uhr, zum großen Musikschulkonzert "Musik in & aus Österreich" ins Z2000 ein. Unter dem Motto "Vertriebene Musik – Musik eines Vertriebenen" wird an diesem Abend auch der Marsch "Heimat Erde" von Robert Frey uraufgeführt.

Der kleine Tag

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Korneuburg: Stadtsaal | "Sternenmusical" der Musik-Kreativ-Mittelschule Korneuburg - STADT KORNEUBURG. Am 4. Mai, 19 Uhr, laden die Schülerinnen und Schüler der 4aM der Musik-Kreativ-Mittelschule Korneuburg zum Sternenmusical "Der kleine Tag" in den Korneuburger Stadtsaal ein. Ein Abend zum Träumen, zum Zuhören und zum Staunen.

1 Bild

10. Oldtimertreffen auf Schiene & Straße

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

Ernstbrunn: Bahnhof | Am 7. Mai, ab 8:30 Uhr, geht es am Ernstbrunner Bahnhof los - ERNSTBRUNN. Am 7. Mai, ab 8:30 Uhr, findet in Ernstbrunn das mittlerweile 10. Oldtimertreffen auf Schiene & Straße statt. Nach dem Eintreffen der Fahrzeuge beim Bahnhof, gibt es um 9 Uhr ein Platzkonzert, um 10:45 Uhr trifft der Dampfsonderzug aus Wien ein. Um 11:30 Uhr startet die Traktoren-Parade zum Bauernmarkt Simonsfeld. Um 13:30 Uhr fahren die Pkws und...

1 Bild

Party Roulade im Rathauskeller

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

Korneuburg: Rathauskeller Korneuburg | Auf geht’s zur kultigsten Party Roulade für die Generation 25+ am Freitag, 5. Mai 2017, ab 22 Uhr im Rathauskeller Korneuburg. - STADT KORNEUBURG. Die kultige "Party Roulade" ist das Richtige für alle, die gute Musik schätzen: 70er, 80er, 90er, Disco Fever, Evergreens und alles, was noch so in eine Roulade hineinpasst. Ausgelassene Stimmung, heiße Beats und gute Laune stehen auf dem Programm, perfekt für alle Tanzbegeisterten...

1 Bild

Leserpost

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 133 mal gelesen

Simon T. zum geplanten Post-Verteilerzentrum in Langenzersdorf - "Die Marktgemeinde Langenzersdorf versucht gemeinsam mit der Post AG bei der Autobahnabfahrt Korneuburg Ost ein Postverteilerzentrum zu errichten – ohne Verkehrskonzept, strategischer Umweltprüfung und Einbindung der Bevölkerung. Das Grundstück wurde per Dringlichkeitsantrag zu Gewerbegebiet-Logistik umgewidmet. Da fragt sich der Bürger, warum? Das Grundstück...

2 Bilder

sommer.schau! bei "beHAAGlich"

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 25.04.2017 | 12 mal gelesen

beHAAGlich lädt am 6. und 7. Mai 2017, 13 - 19 Uhr, zur sommer.schau! nach Harmannsdorf ein. - HARMANNSDORF. 2012 wurde das "beHAAGlich" eröffnet. Kurze Zeit später wurde auch die sommer.schau! ins Leben gerufen. Heuer findet sie wieder statt und zwar am Samstag, den 6. Mai, und am Sonntag, den 7. Mai, jeweils von 13 bis 19 Uhr. Das Interessante und Ungewöhnliche bei der sommer.schau! sind die Präsentationsräumlichkeiten....

1 Bild

Vor 100 Jahren – 27. April 1917

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 25.04.2017 | 7 mal gelesen

Vor 100 Jahren schrieb die Wochen-Zeitung für das Viertel unter dem Manhartsberge: - "Hagenbrunn, Hühnerdiebstahl. In der Nacht zum 19. April wurden der hiesigen Wirtschaftsbesitzerin Katharina Schwarzböck aus dem unversperrten Hühnerstalle im Hofe 20 Hühner und ein Hahn gestohlen und ein Versuch unternommen, zwei Schweine zu stehlen; die Schweine wurden mit Schnittwunden am Körper gefunden. Auch beim Taglöhner Friedrich...

5 Bilder

Gleichenfeier im Karree Korneuburg

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 24.04.2017 | 23 mal gelesen

Ein Jahr vor der geplanten Fertigstellung feierte die NOE Immobilien Development AG (NID) gemeinsam mit rund 180 Gästen die Dachgleiche für ihr Projekt "Karree Korneuburg". - STADT KORNEUBURG. Direkt am Hauptplatz, im ehemaligen Gericht, entstehen derzeit 71 Wohnungen sowie 2.180 m2 Büro- und Geschäftsflächen sowie rund 200 Pkw-Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage. "Das Karree Korneuburg ist aktuell unser...

1 Bild

Jungweinverkostung am Winzerhof Scheit

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 24.04.2017 | 6 mal gelesen

Am 6. und 7. Mai 2017 geht die alljährliche Jungweinverkostung am Winzerhof Scheit in Szene. - KARNABRUNN. Auch heuer gibt es wieder ein umfangreiches Programm. Der Star an diesem Wochenende ist sicherlich der erste "Gemischte Satz" vom Winzerhof Scheit, ein äußerst duftig-fruchtiger Weißwein mit tollem Trinkfluss. Neu vinifiziert haben die Scheit’s auch ihren "Rosenrot - Pinot Noir Rosé". Dieser präsentiert sich mit einer...

11 Bilder

LKW von Güterzug mitgeschleift 1

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 24.04.2017 | 1072 mal gelesen

Kollision am Leobendorfer Bahnhof – zum Glück keine Verletzten - LEOBENDORF. Am Leobendorfer Bahnhof kam es heute zu einem folgenschweren Unfall. Ein Lkw-Sattelzug, der die Gleise überqueren wollte, wurde von einem Güterzug erfasst und rund 150 Meter mitgeschleift. Zum Glück wurde niemand verletzt, der Lkw-Fahrer konnte das Führerhaus noch rechtzeitig verlassen. Zugverkehr gestoppt Der Zugverkehr in beide Richtungen kam...

1 Bild

Spezialisten erkennen alte Werte

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 24.04.2017 | 9 mal gelesen

Auktion oder Kleinanzeiger: So mancher Schatz ruht auf dem Dachboden und wartet auf Entdeckung - BEZIRK KORNEUBURG. "Die Zeiten, in denen so gut wie in jedem älteren Haus oder Scheune Schätze aus der Vergangenheit auf ihre Entdeckung warteten, sind definitiv vorbei", erklärt Hermine Schrank, Kennerin der Flohmarktszene. Kunst und Krempel liegen ihrer Meinung nach inzwischen viel knapper beieinander. Wertbestimmend ist...