offline

Sandra Schütz

26.571
Heimatbezirk ist: Korneuburg
26.571 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2010
Beiträge: 5.143 Schnappschüsse: 32 Kommentare: 22
Folgt: 31 Gefolgt von: 74
1 Bild

Gespendet, gelaufen, Spaß gehabt

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

Wings for Life Run: Team Korneuburg hat über 2.500 Euro erlaufen - STADT KORNEUBURG. "Am Beginn stand die Idee, ein eigenes Team Korneuburg beim Wings for Life Run in Wien an den Start zu bringen, schlussendlich können wir stolz auf tolle Laufleistungen und eine Spendensumme von über 2.500 sein. Getreu dem Motto des Laufevents – Laufen für die, die es nicht mehr können – gehen alle Spenden direkt an die Wings for Life...

2 Bilder

So ist ihr Vierbeiner fit für den Sommer

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 64 mal gelesen

Sommer, auch für Spürnasen: Von Zeckenschutz bis Hunde-Eis – so kommen Sie mit Ihrem Vierbeiner gut durch die heiße Zeit des Jahres. - STOCKERAU / BEZIRK KORNEUBURG. "Hunde sind mittlerweile nicht mehr 'nur' Haustiere, sondern vielmehr ein Familienmitglied", weiß Katharina Fehlmann. Und wenn es eine wissen muss, dann sie, denn in ihrem "Hundeladen um die Ecke" dreht sich alles um das Glück der vierbeinigen Spürnasen....

1 Bild

"Mobil sein" in sechs Schritten

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

In Bewegung: Der Bezirk Korneuburg in Sachen Mobilität auf dem Weg zur NÖ Landesausstellung 2021. - BEZIRK KORNEUBURG. Die Leader-Region Weinviertel Donauraum setzt einen nächsten wichtigen Schritt in Richtung Mobilitäts-Vorzeigeregion. Sechs Gemeinden haben sich dazu entschlossen, in einem gemeinsamen Projekt die Planungen für zukunftsweisende Maßnahmen umzusetzen. „Dieses Projekt ist ein weiterer Meilenstein, der das...

1 Bild

"Steig ein!": Mit dem Auto in den Urlaub

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 16 mal gelesen

Urlaubszeit ist Reisezeit: Viele Niederösterreicher packen ihre sieben Sachen ins Auto und los geht’s. - BEZIRK KORNEUBURG. "Heuer geht es eine Woche ans Meer nach Kroatien und eine Woche nach Bad Aussee", verrät Leobendorfer Martin Müller die Sommer-Urlaubspläne der Familie. Und die Müllers sind begeisterte und routinierte Autoreisende. "Wir sind eine vierköpfige Familie, da gibt es immer viel Gepäck. Und unser Kater Simba...

1 Bild

"Ihr seid genauso wichtig!"

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 20 mal gelesen

Ulrike Öhler ist überzeugt: Keine andere Schulform kann, was das Poly kann - STADT KORNEUBURG. "Ich habe früher schon immer mit meinen Schulfreunden gemeinsam gelernt. Der dynamische Prozess hat mir einfach Spaß gemacht", erzählt Ulrike Öhler, mittlerweile seit 24 Jahren im pädagogischen Bereich tätig. Seit acht Jahren unterrichtet sie nun schon an der Polytechnischen Schule Korneuburg, ist zuständig für Deutsch, die...

1 Bild

Mit einem "Stich" Leben retten

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Servicenummer in Sachen Blutspenden vom Roten Kreuz: 0800 190 190 - BEZIRK KORNEUBURG. Tausende Blutspende-Aktionen in Gemeinden, Betrieben, Schulen, beim Bundesheer oder bei öffentlichen Veranstaltungen sind jährlich notwendig, um den Blutbedarf Österreichs aufzubringen. Auch im Bezirk Korneuburg wird regelmäßig zum "Aderlass" gebeten (kommende Termine siehe links). Ein Routinier Zum ersten Mal Blutspenden war...

1 Bild

Lesenacht in der Volksschule

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Wenn Kinder freiwillig über Nacht in der Schule bleiben, dann hat das einen Grund. - STADT KORNEUBURG. Bepackt mit Matten und Schlafsäcken strömten kürzlich abends die aufgeregten Kinder der 3c in die Volksschule 2. Sie freuten sich schon sehr auf die Lesenacht, die sie in ihrer Klasse verbringen würden. Auch Bürgermeister Christian Gepp stattete einen Besuch ab und zeigte sich begeistert von der Idee. Nachdem sich jeder...

1 Bild

Post-Projekt: Jetzt prüft auch die EU

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 157 mal gelesen

Nach der Volksanwaltschaft hat sich jetzt auch die Europäische Kommission dem Thema "Post-Logistikzentrum" in Langenzersdorf angenommen. - LANGENZERSDORF. "Und das ist eigentlich sehr ungewöhnlich, denn die Europäische Kommission wird nur in ganz seltenen Fällen aktiv", weiß Bürgerinitiativen-Sprecherin Brigitte Etzelsdorfer zu berichten. So hat die EU-Kommission ein Prüfverfahren wegen Nichteinhaltung der rechtlichen...

1 Bild

Hunderte neue Wohnungen am alten Exerzierplatz?

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 94 mal gelesen

"Wiener Komfortwohnungen" wirbt mit Großprojekt vor den Toren Wiens - STADT KORNEUBURG. Sechs Baukörper, Grünanlagen und Spielplätze, Pools, Kindergarten und Nahversorger – mit diesen "Vorzügen" wirbt "Wiener Komfortwohnungen" für ein Wohnprojekt am alten Exerzierplatz in Korneuburg. Modernes, zukunftsweisendes Design gepaart mit hohem Wohnkomfort und Berücksichtigung ökologischer Bauweise zu erschwinglichen Preisen, so heißt...

1 Bild

Vor 100 Jahren – 22. Juni 1917

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Vor 100 Jahren schrieb die Wochen-Zeitung für das Viertel unter dem Manhartsberge: - "Preistreiberei. Das k. k. Bezirksgericht Stockerau hat gegen den Wirtschaftsbesitzer Michael Mantler aus Nieder-Rußbach wegen Preistreiberei die Anklage deshalb erhoben, weil er am 4. Juni am Markte in Stockerau für ein Paar 5 Wochen alte Ferkeln den übermäßigen Preis von 320 Kronen forderte. Bei der am 15. Juni beim obigen Gerichte...

1 Bild

Lehrlinge fördern heißt, in Zukunft investieren

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 16.06.2017 | 5 mal gelesen

Im Bezirk Korneuburg wurden im vergangenen Jahr 62 Lehrlinge mit mehr als 15.000 Euro gefördert. - BEZIRK KORNEUBURG. Das duale Ausbildungssystem ist eine Erfolgsgeschichte, für die Österreich international beneidet wird. Dieses Ausbildungsmodell ist zukunftsorientiert und gewährleistet die beste Ausbildung für Lehrlinge. Besonders in NÖ weiß man, wie wichtig Lehrlinge in der Arbeitswelt sind. Deswegen wird jedes Jahr viel...

1 Bild

Erster Unternehmertreff in Leobendorf

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 16.06.2017 | 13 mal gelesen

Großen Andrang gab es beim ersten Netzwerktreffen de Leobendorfer Wirtschaft. - LEOBENDORF. Rund 70 Unternehmerinnen und Unternehmer folgten der Einladung des Wirtschaftsbundes in den Grunerhof. Wirtschaftsbund-Obmann Armin Hengstberger stellte sein Team vor und die Ziele der Gemeindegruppe. Außerdem wurde eine neue Online-Plattform geschaffen, auf der sich alle Leobendorfer Unternehmerinnen und Unternehmer präsentieren...

1 Bild

Erfolgreich dank guter Mitarbeiter

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 16.06.2017 | 13 mal gelesen

Der Familienbetrieb Auf & Zu Schindler ehrte kürzlich langjährige Mitarbeiter. - STOCKERAU. Die innovative Tischlerei-Firma, bekannt für hochwertige Möbel, Regalsysteme und Schiebetüren, besteht seit dem Jahr 1991 und beschäftigt 24 Mitarbeiter. Großen Wert legt das Familienunternehmen – auch Sohn Markus ist schon in der Firma tätig – auf die Ausbildung ihrer Lehrlinge. Kreatives Handwerk in Kombination mit hochtechnischen...

1 Bild

Das Vermessungsamt ist "Geschichte"

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 16.06.2017 | 21 mal gelesen

In Korneuburg wurden die Grundgrenzen verwaltet - STADT KORNEUBURG. Seit 1985 verwaltete das Vermessungsamt Korneuburg am Standort in der Laaer Straße – davor im Rathaus – die Grundgrenzen für die Bezirke Korneuburg, Hollabrunn und Retz. Mit 13. Juni 2017 schloss es nun endgültig seine Türen. Das Vermessungsamt übersiedelte in die Zentrale des BEV (Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen) nach Wien. Die Mitarbeiter, die...

2 Bilder

Xena und Laura suchen ein Zuhause

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Korneuburg | am 16.06.2017 | 60 mal gelesen

In Kooperation mit dem Stockerauer Verein "Tierschutzbund Austria", Tel. 0681 / 202 56 800 - Diese Woche suchen XENA und LAURA ein Zuhause bei liebevollen "Hundeeltern". XENA: Ist etwa 6 Monate alt und hat in ihrem Leben schon sehr viel durchgemacht. Sie ist sehr verspielt und lieb. Sie kommt gut mit anderen Hunden und auch Katzen zurecht. Sie ist kastriert. Ideal wäre ein Platz mit Garten. LAURA: Ist etwa 6 Monate alt....