26.09.2014, 15:53 Uhr

Anfängerkurse für kleine Judoka

David, Gabriel, Sebastian, Isabella, Ege, Niklas, Markus, Noah, Christoph, Vanessa, Julian, Benedikt, Fabian, Timo, Philip, Johannes, Florian und Hannes.
Die Sektion Judo der Union Korneuburg hat sich 1974 unter Oskar Pavelka und Johann Obermayer in der Stadt etabliert und bringt nun seit 40 Jahren den Korneuburgerinnen und Korneuburgern den Judo-Sport näher. Jetzt haben wieder Anfängerkurse für Kinder ab 7 Jahren begonnen, die auch Elemente der Selbstverteidigung enthalten. Sie finden immer donnerstags von 15:00 bis 16:00 Uhr im Dojo der Union Korneuburg, Laaerstraße 40, statt. Wer Lust hat und Judoluft schnuppern will, kann einfach unverbindlich zu einer Schnupperstunde vorbei kommen.
Momentan werden rund 100 Judoka vom Trainerteam Markus, Elisabeth, Alexandra, Stefan, Ralf, Thomas, Georg und Sektionsleiterin Susanne Straub bestens betreut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.