14.01.2018, 20:14 Uhr

Auftakt zur österreichischen Tanzsportsaison in Korneuburg

Bez. Korneuburg - 4x Gold für Leon Mühleder & Lucy Erdeg - Fotocredits: Regina Courtier
Korneuburg: BG/BRG | Kein Saisonbeginn, ohne Neujahrsturnier des weinviertler Tanzsportklubs Keep Swinging. Pünktlich zum Jahresbeginn, startet der Klub aus Langenzersdorf, in Kooperation mit dem mühlviertler Veranstalterklub St. Andrä Wördern, die Tanzsaison in Österreich.
Ein Seniorenturnier für alle Klassen und Sparten, wobei hier erklärend hinzuzufügen ist, dass man im Tanzsport bereits im zarten Alter von 30 Jahren als Senior gilt.
Ebenfalls eingeladen waren Jugend- und Breitensportpaare, die dem ganzen Turnier das gewisse Etwas verleihen durften.
Eine wahre Herausforderung für alle Beteiligten und ein Beweis dafür, dass die Weihnachtsfeiertage einem Tänzer nicht wirklich was anhaben können.
Dieser Start in die neue Saison, hat unter den gut gelaunten Tänzern nun die Lust auf mehr Parkettpräsenz geschürt. Das Neue Jahr scheint also wieder zu DEM Tanzjahr zu werden.

Das 2tägige Mehrflächenturnier wurde am 13. und 14. Jänner im BRG Korneuburg ausgetragen.

Weinviertler Medaillenspiegel:

Abräumer mit 14 Medaillen ist der UTS Keep Swinging Lang Langenzersdorf:
4x Gold für Leon Mühleder & Lucy Erdeg 
2x Gold für Manfred Großberger & Ingeborg Großberger
2x Gold für Andreas Pikel & Anita Niedermann-Pikel
1x Silber für Wolfgang Kraus & Hildegard Kraus
2x Bronze für Andreas Pikel & Anita Niedermann-Pikel
2x Bronze für Wolfgang Kraus & Hildegard Kraus
1x Bronze für Lothar Klebel & Gabriele Klebel
Erich Pruggmayer & Andrea Pruggmayer sind die Gewinner aller 4 Breitensportbewerbe

Die Jugend vom Titan Deutsch Wagram  hat 2 Medaillen mitgenommen:
1x Gold für Fabian Zier & Selina Strohmaier
1x Silber für Maximilian Sacha & Antonia Hönig

Der Bezirk Mistelbach (Pillichsdorf und Großengersdorf) gewinnt 2 Medaillen:
2x Silber für Alexander Lauda & Julia Trepa

Großenzersdorf hält 4 Medaillen hoch:
3 x Gold und 1x Silber für Andreas Vanek & Sabine Ardatin

Strasshof geht auch nicht leer aus:
1x Gold und 1x Silber Thomas Woisetschläger & Petra Heffeter

Wer immer vergessen wurde, obwohl er aus dem Weinviertel kommt, aber für einen Wiener Klub startet, soll sich bitte umgehend melden.
Die Bezrirksblätter freuen sich immer wieder, die "Dunkelziffer" von  Weinviertler Tänzern zu verringern!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.