24.11.2016, 19:56 Uhr

Bikerei dominiert im NÖ MTB Nachwuchscup

Die Trainer Peter Schrottmayer (li.) und Stefan Klien (2.v.re.) mit Daniel Churfürst, Florian Klien, Paul Buschek, Julia Gall, Johanna Böhm, Anna Wohlmannstetter, Rebecca Wieder, Fiona Klien und Aline Hadac. (Foto: A. Churfürst)

Jede Woche wird fleißig in Korneuburg trainiert

STADT KORNEUBURG. Gemeinsam mit der Sportunion Korneuburg, Sektion Turnen und dem URC Bikerei Perchtoldsdorf gründete Stefan Klien im Jahr 2005 die Mountainbikegruppe in Korneuburg. Der Union Radclub (URC) Bikerei ist heute einer der erfolgreichsten und größten Nachwuchsradclubs in ganz Niederösterreich. Rund 60 Kinder und Jugendliche trainieren wöchentlich auf der BMX-Bahn in Korneuburg und in der ganzen Umgebung.


Ehrung für den Nachwuchs

In Altlengbach fanden erst kürzlich die Ehrungen des erfolgreichen Rad-Nachwuchses statt und der Landesradsportverband zeichnete dabei auch neun junge Mountainbiker des Union Radclubs Bikerei für ihre Erfolge in den vergangenen Saisonen aus.
Den Sieg im NÖ Mountainbike Nachwuchscup holten sich Aline Hadac (U13), Fiona Klien und Daniel Churfürst (U15) sowie Johanna Böhm (U17). In der U13 freuten sich Anna Wohlmannstetter und Florian Klien über den zweiten Gesamtrang. Ebenfalls auf dem Podest mit Rang 3 standen Julia Gall (U13) und die beiden U15-Fahrer Rebecca Fieder und Paul Buschek.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.