27.11.2016, 15:07 Uhr

LandesmeisterInnen-Ehrung des Niederösterreichischen Triathlonverbandes

von links nach rechts: NÖTRV Sportkoordinator Martin Keiml, Jaqueline Kallina, Renate Otto, Reinhard Fortyn, NÖTRV Präsident Fritz Schwarz
Am 26. November 2016 fand in der Römerhalle in Mautern die feierliche LandesmeisterInnen-Ehrung des Niederösterreichischen Triathlonverbandes statt. Diese Veranstaltung bildet traditionell den Abschluss des Wettkampfjahres.

Gleich dreimal wurde der jüngste Stockerauer Maro Schober (Schüler C) für seinen zweiten Platz im Triathlon Nachwuchs, seinen ersten Platz im Aquathlon Nachwuchs und seinen zweiten Platz im Kids Cup geehrt.

Zweifache Landesmeisterin in der Altersklasse Junioren wurde Viktoria Kneissl (Triathlon Sprintdistanz und Triathlon Kurzdistanz).

Auf der Mitteldistanz (Double Olympic) gewann Jaqueline Kallina die Altersklasse W24-29 und Manuel Fellner wurde dritter in dieser Altersklasse.

Auch unsere Routines standen am Stockerl: Marie Flandorfer wurde Landesmeisterin in der Altersklasse W50-54 über die Triathlon Kurzdistanz und Reinhard Fortyn dritter in der Altersklasse M45-49 über die Triathlon Sprintdistanz.

Als „NOETRV Technical Official of the Year“ wurde Renate Otto geehrt.
Gratulation an unsere Athletinnen und Athleten zu ihren tollen Erfolgen!

Besten Dank an das engagierten Trainerteam, sowie die Sponsoren und Förderer des Vereines ASV TRIA Stockerau für ihre Unterstützung!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.