02.06.2017, 16:17 Uhr

Auf Tuchfühlung bei Haas

Das Vorteilsheft der AK Niederösterreich kam bei den Mitarbeitern sehr gut an. (Foto: privat)

AK Niederöstereich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser machte im Rahmen der "Regionaltour" in der Franz Haas Waffelmaschinen GmbH in Leobendorf Station.

LEOBENDORF. Das Unternehmen ist als Weltmarktführer in der Erzeugung von Waffelmaschinen mit mehr als 400 Personen am Standort Leobendorf einer der größten Arbeitgeber in der Region.
So wie auch in Leobendorf, sind bis November Mitarbeiter der Arbeiterkammer in den NÖ-Betrieben unterwegs, um über die AK-Leistungen zu informieren. "Wir sind der starke Partner an der Seite der Arbeitnehmer. Durch die persönlichen Kontakte in den Betrieben können wir unsere Service- und Beratungsangebote punktgenau auf das abstimmen, was die Beschäftigten bewegt", so Markus Wieser.
Unterstützt wurde Markus Wieser bei seinem Besuch von Korneuburgs AK-Leiter Alfred Jordan, Karl Smoli und Sabine Tastl vom ÖGB sowie von den Betriebsräten Günter Fellner, Anton Groiss, Norbert Drapela und Karl Lehner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.