17.11.2016, 16:28 Uhr

Endlich: Ein Nahversorger für Hagenbrunn

Eröffneten den neuen Nah&Frisch: Franz Wimmer, Leopold Siedl, Ernst Fischer, Elmar Ruth, Michael Oberschil, Rudolf Schwarzböck, Nikolaus Saul und Herbert Neuhauser. (Foto: privat)

Seit 10. November hat der neue Nah&Frisch-Markt geöffnet

HAGENBRUNN. Wie in allen ländlichen Gemeinden, ist es auch in Hagenbrunn wichtig, über eine funktionierende Nahversorgung zu verfügung. Daher hat die Gemeinde die Initiative ergriffen und am 10. November einen Nah&Frisch-Markt eröffnet, der auf einer Verkaufsfläche von 85 m2 ein abgestimmtes Sortiment zu bieten hat. Geboten werden zudem Extras, wie regionale Schmankerl, Lotto/Toto, Tabak, Hauszustellung, ofenfrisches Gebäck und vieles mehr.
Unterstützt wird die Gemeinde mit einer NAFES-Förderung sowie von der Kastner Gruppe, die als Großhandelspartner fungiert und den Nah&Frisch-Markt vom Standort Zwettl aus betreut.
Zur feierlichen Eröffnung konnten neben Leopold Siedl (Kastner Bereichsleiter für Nah&Frisch), auch Elmar Ruth, Herbert Neuhauser und Franz Wimmer (Kastner), Alt-Bürgermeister Ernst Fischer, Bürgermeister Michael Oberschil, Vizebürgermeister Rudolf Schwarzböck und Amtsleiter Nikolaus Saul begrüßt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.