15.10.2014, 12:19 Uhr

Fahr nicht fort - Kauf im Ort? Aber nicht Laufschuhbänder im Stockerauer Fachgeschäft!

Sehr interessant, wie einem die Kauffreude genommen werden kann ...
... hier meine kritische eMail an "Sport-Mike" in Stockerau und die nicht ganz zufriedenstellende Antwort:
____________________________________
Von: Günther Zahler
Gesendet: Freitag, 10. Oktober 2014 06:22
An: service@sportmike.at
Betreff: Service?

Schönen guten Morgen!

Am Mittwoch ist ein Schuhband meiner Laufschuhe gerissen.
Versuch bei Delka: Hat nur „dünne“ Schuhbänder, da keine Sportschuh-Kollektion mehr … aber sehr freundlich.
Nun, dachte mir: Kein Malheur, wir haben zwar keine große Sportgeschäft-Kette (Intersport) mehr in Stockerau,
aber wir haben ja ein Fachgeschäft, das mit tollem Angebot und Service wirbt (siehe Bild der Homepage)
Mein „Einkaufs-Erlebnis“ war aber sehr ernüchternd:
Ich geh rein mit meinen gerissenen 120cm-Schuhbändern, werde freundlich empfangen …
… und mir wird erklärt, dass es im Geschäft nur Ersatzbänder für Fußballschuhe gibt.

Ich frage nach, ob sie auch Laufschuhe führen … Antwort: „Ja natürlich!“
Ich frage nach, warum dann keine „Ersatzteile“ dafür … Antwort: „Das können (?) wir bei Adidas nicht bestellen.“
Ich habe aufgegeben, war sprachlos… Aber jetzt muss es raus.

Ich weiß schon, das man vom Schuhband-Verkauf nicht leben kann, aber:I
Meine letzten Laufschuhe habe ich in Tonis Laufshop um €275,- gekauft, die nächsten wollte ich „im Ort kaufen“ …
… aber unter diesen Umständen wird’s wohl wieder Wien, Tulln oder das Internet (€2,95 bei Amazon) werden müssen.

Seltsam, was sich ein Fachgeschäft in einer kleinen Stadt wie Stockerau leisten kann(?), dabei hört man immer
„ die bösen Kunden“ wollen nicht in Stockerau kaufen … nunja; wollen würden wir schon mögen! 

Bitte den entsprechenden Teil (siehe Bild der Homepage, rotes Fragezeichen) aus der Homepage streichen!

Und: im kleinen aber feinen „Sport-Center“ (Nigrovic, bis vor 2 Jahren) hätt’s das nicht gegeben …

Liebe Grüße,
Günther Zahler
____________________________________
Von: 1110@maxmoney.at
Gesendet: Mittwoch, 15. Oktober 2014 11:15
An: ZAHLER Guenther
Betrteff: Schuhbänder

Sehr geehrter Herr Zahler,

vielen Dank für Ihre Information.
Wir haben bei unseren Lieferanten nochmals angefragt, ob es möglich ist mehr Auswahl an Schuhbändern zu bekommen.
Aufgrund der Situation, dass jede Firma mehrere hundert Schuhmodelle pro Jahr produziert und diese Schuhe mit vielen unterschiedlichen Schuhbändern in unterschiedlichen Farben ausstattet,
können wir nur gewisse Modelle an Schuhbändern bei den Herstellern nachbestellen.
Bis heute hatten wir sehr wenig nachfragen bezüglich Schuhbändern, da die meisten zb. Läufer Ihre Sportschuhe sowieso jährlich auf neue Schuhe tauschen und somit ein nachkaufen von Schuhbändern
nicht notwendig sein dürfte…

Da wir regelmäßig auf Messen unterwegs sind, um Neuigkeiten präsentieren zu können, werden wir uns gerne um ein besseres Sortiment für Schuhbändern umsehen.

Wir bedauern, dass wir Ihnen leider nicht helfen konnten und zeichnen

mit sportlichen Grüßen
Team Sportmike
____________________________________

Keine weiteren Fragen ...
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.