12.10.2017, 14:17 Uhr

Goldenes Bründl ist Wirtshausführer-Wirt

Wirtshausführer Wirt 2018 Regine und Gerhard Knobl (3.u.4.v.l.) im Kreise weiterer Ausgezeichneter Wirte.

Das Restaurant in Oberrohrbach war für einen Abend das Zentrum der österreichischen Wirtshausszene.

OBERROHRBACH. Eigentlich wollte ich ja immer ein Kaffeehaus aufmachen“, erklärt der engagierte Niederösterreichische Topwirt Gerhard Knobl im Rückblick, „denn da verdient man das Geld leichter als in einem Restaurant“. Ein Glück für die österreichische Wirtshausszene, dass aus seinem Kaffeehausplan nichts wurde. Denn jetzt wurde das Gastwirt-ehepaar Regine und Gerhard und das Team rund um Küchenchef Norbert Steiner von Gourmedia, Herausgeber des Österreichischen Wirtshausführers, mit der Auszeichnung "Wirtshausführer Wirt 2018" belohnt. Was ihnen allerdings auch einen hektischen Tag bescherte, fand doch die Präsentation des Wirtshausführers 2018 mit über 100 Gästen aus Gastronomie, Politik, Wirtschaft und Tourismus gleich in ihrem Lokal statt. In dem Wirtshausführer werden über 1.000 von erfahrenen Kulinarikredakteuren handverlesene Wirtshäuser vorgestellt.
Besonders hervorgehoben wurde an dem Abend auch die gastronomische Rückbesinnung zum "Selbstgemachten". Von selbst gepressten Säften von eigenen Obstbäumen über Fisch aus dem eigenen Teich bis zu Brot aus dem eigenen Backofen reicht die Palette der Produkte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.