12.01.2018, 12:09 Uhr

Köstliches aus dem Dampfgarer im DAN Küchenstudio Stockerau

Christine und Siegfried Geppert (re.) mit Showkoch Markus Grillenberger und Martin Wimmer (AEG). (Foto: Peter Wammerl)

Oberösterreichischer Showkoch verrät in Stockerau Tipps und Tricks

STOCKERAU. "Es war großartig, ich hätte mir nie gedacht, was man mit einem Dampfgarer alles machen kann", ist ein Besucher der Kochshow im DAN Küchenstudio Stockerau begeistert. Denn Christine und Siegfried Geppert luden den Oberösterreichischen Showkoch Markus Grillenberger ein, interessierten Zuschauern den AEG-Multidampfgarer vorzustellen. Und diese staunten nicht schlecht, als Grillenberger Schweinsbraten, Erdäpfelsalat und Pasta gleichzeitig und im selben Garraum zauberte. Um eine Kostprobe der wunderbar knusprigen und saftigen, panierten Hähnchenteile zu bekommen, musste man sich schon beeilen. Zum Abschluss gab es dann noch, wie sollte es bei einem richtigen Menü auch anders sein, einen köstlich, flaumigen Kuchen – natürlich ebenfalls im AEG-Dampfgarer zubereitet.
Das Besondere ist, obwohl verschiedenste Gerichte in ein und dem selben Gerät zubereitet werden, kommt es zu keinerlei "Geschmacksaustausch". Zudem ist die schonende Zubereitung im Dampfgarer sehr gesund. Und die Besucher bei DAN Küchen Stockerau waren sich einig: "Es schmeckt einfach hervorragend."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.