28.09.2016, 12:32 Uhr

Lagerhaus bildet derzeit 26 Lehrlinge aus

Bei der Generalversammlung: Petra Walter, Johann Bauer, Leopold Scheibböck, Stefan Fellner, Leopold Maurer, Johann Hendler, Josef Lorenz, Lorenz Staribacher, Christoph Metzker, Robert Riepl, Anton Fitzthum, Manfred Meißl, Hermann Stich, Johann Maißer und Manfred Weinhappl. (Foto: privat)

Generalversammlung des Raiffeisen-Lagerhaus Korneuburg in Großrußbach

GROSSRUSSBACH / BEZIRK KORNEUBURG. Obmann Johann Hendler konnte bei der heurigen Generalversammlung des Raiffeisen-Lagerhaus Korneuburg im Gemeindezentrum Großrußbach rund 110 Mitglieder und Ehrengäste begrüßen. Geschäftsführer Leopold Scheibböck präsentierte die Bilanz 2015. Eine Steigerung der Betriebsleistung, vor allem in der Technik, von 3,8 Millionen Euro bzw. 5,7 Prozent führte zu einem zufriedenstellenden, positiven Betriebsergebnis.
Das Raiffeisen-Langerhaus Korneuburg beschäftigt 231 Mitarbeiter, davon sind 26 Lehrlinge.
Der Abend wurde auch genutzt, um langjährige und verdiente Funktionäre zu ehren: Lorenz Staribacher, Josef Lorenz, Johann Bauer, Robert Riepl und Leopold Maurer. Außerdem konnte Mitarbeiter Manfred Meißl zu seinem 50-jährigen Dienstjubiläum gratuliert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.