Kremser Musikfrühling
2. Kremser Musikfrühling auf 2022 verschoben

Dank der Zusammenarbeit aller Beteiligten, konnte der 2. Kremser Musikfrühling mitsamt seinem hochkarätigen Programm um ein Jahr verschoben werden. Die „Seer“ und „Silbermond“ werden nun am 27. & 28. Mai 2022 live am Südtirolerplatz zu erleben sein.
  • Dank der Zusammenarbeit aller Beteiligten, konnte der 2. Kremser Musikfrühling mitsamt seinem hochkarätigen Programm um ein Jahr verschoben werden. Die „Seer“ und „Silbermond“ werden nun am 27. & 28. Mai 2022 live am Südtirolerplatz zu erleben sein.
  • Foto: Studio Ideenladen
  • hochgeladen von Mariella Datzreiter

Aufgrund der weiterhin bestehenden Einschränkungen durch die Corona-Krise, muss das 2. Open-Air am Kremser Südtirolerplatz um ein weiteres Jahr verschoben werden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

KREMS (red.) Durch die konstant angespannte Situation und die bis dato gültigen Einschränkungen für öffentliche Veranstaltungen, muss der 2. Kremser Musikfrühling um ein weiteres Jahr verschoben werden. Für rund 5.000 Fans von „Silbermond“ und die „Seer“ gibt es trotzdem gute Neuigkeiten, denn aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Das Kremser Open-Air wird genau ein Jahr später über die Bühne gehen.

Infos zum neuen Termin

Der neue Termin ist somit der 27. und 28. Mai 2022. Alle aktuell verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit und dienen als Eintrittskarten für den neuen Termin.

„Es ist schade, dass unser 2. Kremser Musikfrühling heuer erneut nicht stattfinden kann. Gerade jetzt wären wir in der finalen Planungsphase gewesen. Aber Gesundheit geht natürlich immer vor“, sagt Veranstalter Othmar Seidl

Er ergänzt:„Dennoch sind wir sehr froh, dass wir gemeinsam mit den Künstlerinnen und Künstlern einen neuen Termin finden konnten, an dem alle Zeit haben. Somit steht einem musikalischen Wochenende im Mai 2022 nichts im Wege.“

Tickets bleiben gültig

An den hochkarätigen Acts des Kremser Musikfrühlings hat sich nichts geändert, auch die Reihenfolge bleibt beim neuen Termin bestehen: Den Auftakt am Freitag, 27. Mai 2022, gibt die steirische Mundartband „Seer“. Am Samstag, 28. Mai 2022, folgt dann das Konzert von „Silbermond“. Wichtig für alle Kartenbesitzer ist, dass ihre Tickets für das jeweilige Konzert gelten und das darauf gedruckte Datum unerheblich ist. „Wer eine Karte für ‚Silbermond‘ hat, kann automatisch das Konzert von ‚Silbermond‘ im nächsten Jahr besuchen“, erklärt Othmar Seidl und setzt fort: „Natürlich können weiterhin Tickets gekauft werden – sie gelten für den neuen Termin im kommenden Jahr.“ Und mittels der Print@home-Funktion von Ö-Ticket können diese sogar kontaktlos zu Hause ausgedruckt und als Ostergeschenk verschickt werden.

Hard Facts

  • Neuer Termin: 27.-28. Mai 2022
  • Wo (unverändert): Südtirolerplatz, 3500 Krems an der Donau
  • Acts: 27.5.2022: Seer, Nashville
              28.5.2022: Silbermond, Thorsteinn Einarsson

Tickets unter www.steinertor.at sowie bei Ö-Ticket. 

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit für den jeweiligen Act.

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 4 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen