La Notte Italiana“ – Italo Pop Non Stop

Erik Arno, Monika Ballwein, ene Velazquez-Diaz und Christian Deix
  • Erik Arno, Monika Ballwein, ene Velazquez-Diaz und Christian Deix
  • Foto: Andreas Müller
  • hochgeladen von Doris Necker

LANGENLOIS. Über 100 ausverkaufte Vorstellungen, mehr als 40.000 Besucher – das zeichnete die überaus erfolgreiche Musicalproduktion des Wiener Metropol, „Ti Amo“ aus, die bereits mehrfach Wiederaufnahme feierte.

Nach „Ti Amo“ folgte der nächste logische Schritt: Die Hauptakteure des Musicals haben sich als Band "Insieme“ zusammengetan und zaubern nun mit Hits wie „Ti amo“, „Azzuro“ oder „Ciao amici ciao“ im Handumdrehen Italien-Feeling.

Termin:

„La Notte Italiana“ – Italo Pop Non Stop – Best Of, Teil II
10. August 2017, 20 Uhr
Schloss Haindorf, LangenloisKarten: Ö-Ticket, Bühl Center Krems, Kultur Langenlois

Wann: 10.08.2017 ganztags Wo: Schloss Haindorf, Krumpöck-Allee 21, 3550 Langenlois auf Karte anzeigen
Autor:

Doris Necker aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.