Wir helfen! - Weihnachtsaktion
Wir helfen! "Weihnachtsaktion" - Helfen Sie uns helfen!

  • Foto: Created by Javi_indy - Freepik.com
  • hochgeladen von Markus Binder

Es könnte alles so schön sein: Eine Mutter, ein Vater, sieben Kinder. Eigentlich das perfekte Setting für eine (Groß-)Familienidylle. Doch für eine Familie im Waldviertel ist es zugleich auch eine riesige Herausforderung, denn zum einen sind die jüngsten Kinder Drillinge und Frühchen, zum anderen leidet die Mutter unter einer schweren Herzerkrankung.

So war schon die Geburt der drei Kinder für die gesamte Familie eine Zeit des Bangens und Hoffens: Werden es die drei schaffen – und wird Mama es schaffen? Dank perfekter medizinischer Betreuung sind heute alle zu Hause. Und die Familie kann ihr erstes gemeinsames Weihnachtsfest zu neunt feiern. Doch an dieser Stelle gibt es noch kein Happy End, denn die chronische Herzschwäche der Mutter hat großen Einfluss auf das Familienleben, denn viele Tätigkeiten der „normalen“ Haus- und Kinderarbeit sind für die Mutter schlicht zu schwer. Hier hilft seit dem Sommer die sogenannte „Familienassistenz“ – sie kommt zwei Mal pro Woche und erledigt die Wäsche und andere schwere Hausarbeit. Die monatlichen Kosten belaufen sich auf 500 Euro und werden von TUT GUT übernommen.

Finanzielle Herausforderungen in der Zukunft

Doch die großen finanziellen Herausforderungen kommen erst auf die Familie zu: Die sieben Kinder werden älter, gehen zur Schule, wollen vielleicht eine weiterführende Ausbildung machen – oder einfach mal ein Familienwochenende an einem See erleben. Die Geldsorgen werden die Eltern wohl noch viele Jahre begleiten. Und doch wollen sie – wie alle Eltern – nur das Beste für ihre Kinder, um ihnen einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Wir können gemeinsam dabei helfen, diesen Start ein wenig leichter zu machen. Mit Ihrer Spende sichern Sie nicht nur die weitere Hilfe der „Familienassistenz“ für die Mutter, sondern legen auch den Grundstein für spätere Ausbildungen der Kinder. Denn genau darum geht es doch zu Weihnachten: Anderen das Leben mit einem kleinen Geschenk zu versüßen. Damit die Kerzen am Weihnachtsbaum der Großfamilie heuer noch ein wenig heller leuchten als sonst…

Helfen Sie!

Die Bezirksblätter verzichten heuer auf Kundenweihnachtsgeschenke und stellen den Kindern einen Betrag von 5.000,- EUR zur Verfügung. Wenn auch Sie das Leben der Geschwister aus dem Waldviertel ein wenig erleichtern möchten, können Sie das über unser Spendenkonto „Wir helfen“, Kennwort: „Weihnachtsaktion“
IBAN: AT71 5300 0044 5500 0500, BIC: HYPNATWW tun. Verfolgen Sie das Resultat Ihrer Hilfe auf www.meinbezirk.at/tutkinderngut

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Wenn du möchtest, dass auch deine Wiese im Garten bald in verschiedenen Farben erblüht, dann pflanze unsere Wildblumen-Samen ein.
Video 3

#aufblühen
Mit den Bezirksblättern blühen NÖs Unternehmen auf

NÖ. Die Corona-Pandemie war mit den zahlreichen Lockdowns für niemanden einfach, aber besonders belastend war die Situation für Niederösterreichs Unternehmerinnen und Unternehmer. Die Bezirksblätter wollen anlässlich der Öffnungsschritte feiern und den heimischen Unternehmern unter die Arme greifen mit der Aktion "Aufblühen".  Was ist die Aktion "aufblühen"? Die Aktion "aufblühen" soll Unternehmerinnern und Unternehmern den Neustart nach dem Lockdown vereinfachen. Mit einer 1+1 Gratis-Aktion...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen