Bezahlte Anzeige

„Richtig essen von Anfang an“
Mit der ÖGK richtig essen von Anfang an

BEZIRK KREMS. Österreichische Gesundheitskasse und ARGEF laden zu kostenlosen Workshops für Jungeltern.
Der Grundstein für gesunde Ernährung wird bereits in der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren gelegt. Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet gemeinsam mit der ARGEF GmbH (Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung) kostenlose Workshops mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und hilfreichen Tipps zu diesem Thema an.

Im Rahmen der österreichweiten Initiative „Richtig essen von Anfang an“ (REVAN) finden in Langenlois vier Workshops statt.

Der erste REVAN-Workshop befasst sich mit „Jetzt ess ich mit den Großen - Richtig essen für Ein- bis Dreijährige“:Ernährungswissenschafterin Mariella Lahodny-Bothe bespricht mit den Jungeltern,
ob jede Mahlzeit Obst und Gemüse enthalten muss, wie viel Flüssigkeit Kinder trinken sollten und welche Möglichkeiten es gibt, um den Kindern ungeliebte Lebensmittel schmackhaft zu machen.

Hard Facts

Wann: 17. Jänner 2020, 08:30 Uhr
      15. Mai 2020, 08:30 Uhr
Wo: Kamptalerchen, Bahnstr. 49-51, 3550 Langenlois

Der zweite REVAN-Workshop lautet „Ernährung in der Stillzeit und im Beikostalter“:
Ernährungswissenschafterin Mariella Lahodny-Bothe beantwortet Fragen rund ums Stillen und bespricht mit den Jungeltern unter anderem, welche Lebensmittel Babys zu Beikostbeginn guttun und welche Nährstoffe für die Kinder wichtig sind.

Wann: 17. Jänner 2020, 13:15 Uhr
       15. Mai 2020, 13:15 Uhr
Wo: Kamptalerchen, Bahnstr. 49-51, 3550 Langenlois

Eintritt für alle Workshops frei!
Anmeldung für alle Workshops erforderlich unter 0664 88 60 21 24 oder unter office@argef.at

Autor:

ÖGK Kundenservice Krems aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen