67-Jähriger starb bei Arbeiten in Gföhl

GFÖHL. Ein 67jähriger Mann fuhr mit mit seinem Traktor samt Miststreuer am 21.2.2019 um14 Uhr in Hohenstein aus, um landwirtschaftliche Tätigkeiten auszuführen. Dabei stieg er vom Traktor ab und führte Arbeiten am Miststreuer durch. Eines seiner Kleidungsstücke dürfte dabei von der Streuwalze des Miststreuers erfasst worden sein. Er wurde bei der Ladefläche eingeklemmt und zog sich dabei offensichtlich tödliche Verletzungen zu.
Als seine Angehörigen ihn später fanden, alarmierten  sie den Arzt, der jedoch  konnte nur mehr den Tod vom 67jährigen Mann feststellen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen