Alfred Fries beim 28. Semmering Bergpreis

Beifahrer Fritz Jirowsky, Fahrer Alfred Fries
  • Beifahrer Fritz Jirowsky, Fahrer Alfred Fries
  • Foto: Berger
  • hochgeladen von Doris Necker

Der Imbacher Kremstaler Motorsportler Alfred Fries vom Polizeimotorsportverein Wien, nahm das 1. Mal bei einem Oldtimer Rennen teil.
Er startete in der (allgemeinen Klasse ab Bj. 88) mit seinem VW Golf GTI, letzten Sonntag 18. August 2018.

Mit seinem erfolgreichen aus der Oldtimer Rennszene bekannten Beifahrer Fritz Jirowsky konnte Fries einen hervorragenden 3. Platz herausfahren.

Für das 1. Mal bei einem Oldtimer Rennen bekam Fries Lob von erfahrenen Piloten und dem Veranstalter Team Oldtimer- und Sportwagenclub Gloggnitz–Semmering.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen