Bibel & Meer

Bibelzentrum Wien
2Bilder

Am 15. Juni 2018 begaben sich die 1.Klassen der NMS Albrechtsberg mit ihren beiden Klassenvorständen Rainer Schoßmann und Irene Kubin ins Bibelzentrum Wien und anschließend in das Haus des Meeres. 

Mit reger Teilnahme der SchülerInnen am Vortrag zur Geschichte der Bibel durften sie viele unterschiedliche Bibeln kennenlernen. Außerdem erfuhren sie, auf welchen Materialien die Menschen früher die Geschichten zur Bibel aufgeschrieben haben. Besonders aufregend war, dass sie alle diese Materialien nicht nur anschauen, sondern auch anfassen durften.
Am Nachmittag ging's dann ans Rätseln, denn eine Rätselrallye durch das Haus des Meeres gab den Kindern Einblicke in verschiedenste Tierarten, wie Schlangen, Krokodile, Fische, Seepferdchen, Haie, ... und vieles mehr.
Nach einem aufregenden, informativen und erlebnisreichen Wientag ging es mit dem Zug zurück. [Irene Kubin]

Bibelzentrum Wien
Bibelfrühstück im Bibelzentrum Wien
Autor:

cornelia bernleitner aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.