Das alte Handwerk lebt: Holz-Hand-Werk Fassbinderei- und Weinbaumuseum Straß

2Bilder
  • Foto: Gemeinde Straß - Peter Ableidinger
  • hochgeladen von Simone Göls

STRASS. Das gute alte Handwerk darf und soll nicht in Vergessenheit geraten. Unter diesem Aspekt ziehen am 25. September ab 10.00 Uhr Drechsler, Korb- und Zögerlflechter, Schnitzer, uvm. in das Fassbinderei- und Weinbaumuseum in Straß ein.
Unter dem Motto Holz – Hand – Werk besteht für die BesucherInnen die Möglichkeit den Handwerkern bei ihrer Arbeit zuzusehen und sich so manche Feinheiten erklären zu lassen. Seien Sie gespannt auf die Sägevorführungen mit der noch funktionstüchtigen Gattersäge und auf das Ausfeuern von Fässern.
Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Germaniums.

Wo:
Fassbinderei- und Weinbaumuseum Straß
3491 Straß im Straßertale, Langeloiser Straße 199

Eintrittspreise:
€ 6,00 pro Person/Erwachsene
€ 5,00 pro Person/Senioren, Studenten
€ 4,00 Kinder (6-16),
mit NÖ-Card: Aufpreis € 3,00 (Erwachsene), € 2,00 Kinder

Besucherinfo: wein kontraste - Vinothek im Straßertal, Tel: 02735 3900

Veranstalter: Marktgemeinde Straß, gemeinde.strass@aon.at, Tel. +43 2735 2495

Wann: 25.09.2016 10:00:00 Wo: Fassbinderei- und Weinbaumuseum, Langenloiser Str. 199, 3491 Straß im Straßertale auf Karte anzeigen
Autor:

Simone Göls aus Horn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.