Die Kernölamazonen bei der „Kultur für Sport“-Charity in Grafenegg

Arbeitslose „City-Schnepfe“ die eine, Bio-Bäuerin auf Landflucht die andere: Gemeinsam wagen sich die „Kernölamazonen“ Gudrun und Caro auf einen musikalischen Roadtrip in die Großstadt Wien. Mit ihrem neuen Programm „StadtLand“ ist Österreichs erfolgreichstes Damen-Kabarett-Duo am 30. Oktober zu Gast bei „Kultur für Sport“ in der Reitschule Schloss Grafenegg. Die Einnahmen des musikalischen Kabarettabends gehen direkt an den Nachwuchs des SV Haitzendorf.

Was: „Kultur für Sport“-Charity mit den Kernölamazonen
Wann: 30. Oktober 2015, Beginn: 19.00 Uhr
Wo: Reitschule Schloss Grafenegg, 3485 Grafenegg 10

Kartenbestellung
Beim Kartenbüro in Grafenegg unter tickets@grafenegg.com, über die Homepage www.grafenegg.com (mit Datumsangabe direkt über die Homepage - Saalplanbuchung möglich!) oder per Telefon 02735 – 5500 (Fr.-So.) sowie im Kartenbüro Tonkünstler Grafenegg im Museumsquartier Wien unter 01 – 5868383

Ticket-Kategorien
Standard-Tickets zu 18, 28 und 40 Euro
VIP-Ticket: 100 Euro (Beste Plätze, Kamptal-Wein, alkoholfreie Getränke und Toni Mörwald Finger-Food zur Pause, "meet and greet" mit den Künstlern mit Buffet nach der Veranstaltung)

Über „Kultur für Sport“ in Grafenegg
Organisator Kristian Scheed: „Mit unserer Charity Kultur für Sport unterstützen wir 120 bis 140 Jugendliche und 10 Jugendtrainer. Das Geld wird zur Anschaffung von Dressen, deren regelmäßige Reinigung, Trainingsanzüge und ein kleines Weihnachtsgeschenk für jedes Kind verwendet. Bezahlt werden damit auch Strom- und Heizungskosten und ein Platzwart. Das sind alles - für einen Fußballclub - selbstverständlich anmutende Dinge, die sich allerdings ein kleiner Verein wie der SV Haitzendorf niemals ohne Unterstützung leisten könnte.“ Unterstützt wird die Veranstaltung ebenfalls von "Lilly's Art exclusive antiques", Plankengasse 5, 1010 Wien. www.lillys-art.com

Wann: 30.08.2015 19:00:00 Wo: Reitschule Schloss Grafenegg, Schloßstraße 1, 3492 Grafenegg auf Karte anzeigen

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

EU Mandatar Lukas Mandl mit Videobotschaft!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen