Ein Abend für Udo Jürgens!

Jenny Jürgens mit Schauspielerin Gabriela Benesch
3Bilder
  • Jenny Jürgens mit Schauspielerin Gabriela Benesch
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Doris Necker

MAUTERN. „Udo Jürgens Fans sollten sich diesen Abend in der Römerhalle in Mautern nicht entgehen lassen“, sagt die mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin Gabriela Benesch und berichtet von der Premiere des Udo Jürgens Abend im Mai in Wien.
Es war die Auftakt-Veranstaltung, bei der Udo Jürgens Tochter Jenny anwesend war.

BEZIRKSBLÄTTER: Wie reagierte das Publikum auf diese Premiere?
GABRIELA BENESCH: „Jenny Jürgens war unglaublich berührt und begeistert von unserem Abend mit dem Sänger Hannes Rathammer, der Lieder singt wie ‚Griechischer Wein’, ‚Ich weiß nicht was ich will’ oder ‚Ich war noch niemals in New York’. Insgesamt sind es achtzehn wundervolle Lieder. Und ich lese dazu Texte mit Aussagen, die persönlich von Udo Jürgens stammen. Das Publikum zollte uns lange Applaus und selbst nach drei Zugaben wollten sie noch mehr hören!“

Wie ist es zu dem Udo Jürgens Abend gekommen?
"Hannes Rathammer beschäftigt sich bereits seit 30 Jahren mit dem Werk von Udo Jürgens. Regisseur Erich Furrer, der auch mein Lebensgefährte ist, inspirierte uns schließlich dazu, einen Udo Jürgens Abend zu gestalten. Meine langjährige Freundschaft zu Jenny Jürgens, mit der ich bereits 1982 auf der Bühne in München stand, hat mir bei meiner intensiven Recherche über den Ausnahme-Star, der über 1000 Lieder komponiert hat, auch Tipps gegeben. Bei dem Lied ‚Griechischer Wein’ suchte Udo Jürgens zum Beispiel zwei Jahre nach dem richtigen Text. Manchmal war zuerst der Text da, ein anderes Mal die Musik. Er schrieb Welthits für Shirley Bassey, Frank Sinatra oder Bing Crosby. Und er verkaufte mehr als 100 Millionen Tonträger."

Was fasziniert Sie persönlich an dem Musiker Udo Jürgens?
„Ich hatte das Glück, durch Jenny den Star persönlich und privat kennenzulernen. Er war eine unglaubliche Persönlichkeit mit einem ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit. Er setzte sich ein Leben lang für den Frieden ein und behielt stets Haltung, obwohl er mitunter für seine kritischen Lieder auch öffentlich in Talk-Shows heftig angegriffen wurde. "
Danke für das Gespräch!
Doris Necker

Termine:
25. Oktober 20:00 Kulturhaus Wagram St. Pölten
16. November 20:00 Römerhalle MauternAm Donnerstag, den 16. November 2017 beginnt um 20 Uhr der Udo Jürgens Abend mit Hannes Rathammer & Band und Texten von Gabriela Benesch. Mehr Infos auf www.beneschfurrer.com. Karten können über www.bestmanagement.at bestellt werden.

Zur Person Gabriela Benesch:

Die österreichische Film- , Fernseh-, und Theater-schauspielerin Gabriela Benesch begann ihre erfolgreiche Karriere in Wien am Theater in der Josefstadt dem sie viele Jahre als Ensemblemitglied angehörte. Sie gastierte an renommierten Bühnen in Berlin, München, Hamburg, Frankfurt und Zürich, trat mehrmals am Wiener Volkstheater und bei den Sommerfestspielen in Reichenau auf.
Dem Publikum ist die vielseitige Künstlerin auch aus zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen bekannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen