Elina Garanca und Friends begeistern das Publikum in Göttweig

3Bilder

GÖTTWEIG. Ein wunderbarer Sommerabend mit sternenklarem Himmel vor der malerischen Kulisse des Stiftes Göttweig – stimmungsvoller kann ein Open Air Konzert nicht sein. Zum bereits neunten Mal lud Elīna Garanča heute Abend auf Stift Göttweig und begeisterte gemeinsam mit ihren beiden Gästen, Sopranistin Joyce El Khoury, sowie Bariton Fabio Capitanucci rund 4.500 Fans. Künstlerischer Leiter, Karel Mark Chichon, hat ein Programm voll Romantik und Leidenschaft zusammgestellt. Absoluter Höhepunkt und berührender Abschluss des Abends: Garancas Zugabe „Ave Maria“ in der Version von William Gomez.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen