Gesunde Bäume durch Stammanstrich

Mehr Infos auf: www.naturimgarten.at
  • Mehr Infos auf: www.naturimgarten.at
  • Foto: Natur im Garten
  • hochgeladen von Doris Necker

„Ein Stammanstrich aus Kalk, mit Kräuterzusätzen versehen, schützt die Baumstämme vor Frostrissen, hält die Rinde elastisch und stärkt die Zellen. Leimringe schützen den Baum insbesondere vor dem Frostspanner“, erklärt Katja Batakovic, fachliche Leiterin der Aktion „Natur im Garten“. Bringen Sie jetzt an den Obstbäumen ca. einen halben Meter über dem Boden die ca. 10 cm breiten Leimringe gegen den Frostspanner an. Der Leim auf den Ringen sollte immer grün oder baumfarben sein, da weiße Leimringe zu viele Insekten anziehen. Ist der Baum mit einer Baumstange verbunden, so muss auch dieser mit einem Leimring versehen werden. Die flugunfähigen Frostspanner-Weibchen krabbeln im Herbst zur Eiablage auf die Bäume. Durch die Leimringe werden sie rechtzeitig abgefangen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen