Grüß Gott Frau Pfarrer "herzlich willkommen"

"Weibliche Priester zu fordern ist leicht ,mag auch Sinn machen ,aber was sagen ein Kirchenvater und die Bibel dazu? Beginnen wir mit dem 1. Korintherbrief 14 ,34 ,wo steht :"Das Weib halte in der Kirche den Mund !" und damit Frauen von Weihe Lehr- und Regierungsgewalt ausschliesst. Bliebe nur mehr Kinder –Kirche Küche übrig . Weibliche Religionslehrer mit missio canonica ?,
"Kirchenlehrer "ist eine der höchsten Auszeichnungen der Katholischen Kirche und von über 260 Päpsten haben nur zwei diesen exklusiven Status. Was sagt einer der berühmtesten von ihnen ,Albertus Magnus ,wenn er in "Fragen über Lebewesen
Lib.III ,V.XV "recht schlüssig dazu schreibt ? :"Die Frauen sind lügenhafter ,unbeständig,ängstlich,schamlos,geschwätzig und betrügerisch und kurz gesagt:die Frau ist nichts anderes als das Abbild des Teufels .....darum ist auch in bösen und perversen Handlungen die Frau klüger ,das heisst schlauer als ein Mann". Soweit die Position von einem der bedeutendsten Kirchenlehrer.
Die Vatikanische Chronik benennt sogar eine Päpstin .
In der Amtskirche gibt es die Päpstin offiziell jedoch nicht. Die eindrucksvolle Verfilmung über die„Päpstin“ zeigt, wie eine maskulin gestylte Frau in Rom von Christen während eines Umzuges kurzerhand totgeschlagen wird als sie unerwartet einen Blasensprung bekommt und das Fruchtwasser verräterisch auf die Strasse plätschert .Gab es diese Papstfrau wirklich? Die Kirche lässt pragmatischerweise Päpste gelegentlich einfach weg beim Nummerieren. Nicht nur Benedikt XIV(1425-1430), auch Johann XXIII(1410-1415)bleiben diskret draußen. Mehr noch:in Genesis 34, 1 lesen wir: “Insoweit der Mensch ein in der Ehe lebendes Wesen ist,ist die Frau als Gehilfe des Mannes geschaffen und hat keine eigene Bestimmung:so ist sie ein unvollkommenens Geschöpf!“
Kann die Strahlkraft des Evangeliums Frauen im Wassermannzeitalter und im Zeitalter des Feminismus erreichen?
Wie dem auch sei: Die erfolgreiche Powerfrau mit Herzensbildung, die Vieles besser macht als so mancher Mann wäre wohl eine gute Pfarrerin. Die behoste, bissige Tussi, ein Mischwesen, halb Domina halb Hermaphrodit, eher weniger."

Mag.iur. Helmut Böhm
383o Brunn 51

Autor:

Simone Göls aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

FreizeitBezahlte Anzeige
2 Bilder

Gewinnspiel
Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das Lied  "Wenn Du Lachst" singen. Mach dich auf einiges gefasst, denn da haben sich aus New York/USA die...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.