HLF Krems: der Prüfungswein wird getauft

Stephan Nessl, Florian Stöger, Michelle Schmutzer, Abt Columban Luser, Künstler Fritz Gall, Birgit Wagner, Anica Weeber, Ernst Sommer
  • Stephan Nessl, Florian Stöger, Michelle Schmutzer, Abt Columban Luser, Künstler Fritz Gall, Birgit Wagner, Anica Weeber, Ernst Sommer
  • Foto: HLF Krems
  • hochgeladen von Doris Necker

Ein Gala-Abend der 4CHLT mit dem Wirtschaftspartner Winzer Krems

KREMS. Im Rahmen eines festlichen Gala-Abends am 12. Februar 2020 erfolgte die feierliche Segnung des „Prüfungsweines 2020“ der 4CHLT durch Abt Columban Luser OSB vom Stift Göttweig. Als Weinpate fungierte der bekannte Künstler Fritz Gall (Phantastischer Regionalismus©), der dem Grünen Veltliner den Namen „Weinengel“ gab. Dieser besondere Event war Teil eines komplexen Projektes, das die SchülerInnen der 4CHLT derzeit in enger Zusammenarbeit mit ihrem langjährigen Wirtschaftspartner Winzer Krems umsetzen.

Florian Stöger, designierter Obmann, und Stephan Nessl, Marketingleiter der Winzer Krems, unterstützen diese wertvolle Kooperation mit großer Aufgeschlossenheit. „Wein bedeutet Lebensfreude“, betonte Abt Columban in seinen einführenden Worten und die Freude über die gelungene Weintaufe war allen SchülerInnen an diesem Abend auch deutlich anzusehen. Bereits im September 2019 hatten die „Jungwinzer“ die Veltliner-Trauben in der Riede „Obere Sandgrube“ selbst gelesen, aus denen die Winzer Krems nun den „Prüfungswein 2020“ gekeltert haben.

Für die gesamte Organisation und Planung zeichneten ebenfalls die engagierten Schüler unter der Leitung von Ernst Sommer, Klassenvorstand und Fachkoordinator Tourismus, sowie Lukas Zinner verantwortlich. Teil des Projektes sind aber auch die Gestaltung eigener Weinetiketten, vielfältige Marketingaktivitäten, die Preiskalkulation sowie die Koordination des Weinverkaufs an Eltern und Angehörige, dessen Erlös einem karitativen Projekt zugutekommen soll. Des Weiteren wird dieser „edle Tropfen“ beim offiziellen Prüfungsessen der 4CHLT bei der praktischen Vorprüfung zur Reife- und Diplomprüfung im Mai 2020 zum Einsatz kommen.

Autor:

Doris Necker aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen