Kremser „Maestro“ verwöhnt Gaumen

Direktor Franz Ehrenleitner überreichte Bürgermeister Matthias Stadler und Musikschuldirektor Alfred Kellner eine Magnumflasche vom „Maestro“
  • Direktor Franz Ehrenleitner überreichte Bürgermeister Matthias Stadler und Musikschuldirektor Alfred Kellner eine Magnumflasche vom „Maestro“
  • Foto: Cayenne
  • hochgeladen von Doris Necker

Zum ersten Mal präsentierte Winzer Krems Sandgrube 13 – Geschäftsführer Direktor Franz Ehrenleitner den Landeshauptstadtwein in St. Pölten am Landeshauptstadtball im VAZ. Anlässlich des 180-jährigen Jubiläums der Musikschule St. Pölten erhielt der diesjährige Landeshauptstadtwein den Namen Maestro.

„Mit unserer Topsorte Grüner Veltliner möchten wir auch weiterhin das Aushängeschild der österreichischen Weinwirtschaft bleiben, da ist der Auftritt am diesjährigen Landeshauptstadtball natürlich eine besondere Auszeichnung", so Direktor Franz Ehrenleitner.

Zur Eröffnung des Landeshautpstadtballes überreichte Franz Ehrenleitner an Bürgermeister Matthias Stader und Musikschuldirektor Alfred Kellner die erste Magnumflasche des Landeshautpstadtweines „Maestro“. Die Ballgäste, unter Ihnen auch Landesrat Karl Wilfing, zeigten sich von den Weinen aus Krems begeistert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen