Langenloiser Herbst

Hans-Peter Falkner

LANGENLOIS. Eröffnung der Kulturreihe „Langenloiser Herbst“ findet am Freitag, 3.11.2018 um 19.30 Uhr im Saal der Gartenbauschule Langenlois mit dem Konzert der Sparkling Spirits & Sparklings Allstars statt. Danach geht es mit afrikanischen Rhythmen weiter. Am Samstag,
4.11.2018 zeigt die Gruppe KOBALO um 17.00 Uhr im Arkadensaal Langenlois, wie man das Thema Wasser musikalisch umsetzen kann.m 7.11.2018 liest die Kultband „Moloch“ im Café und Wein (Ursin Haus) um 19.00 Uhr die Leviten, wobei es „literarische Leckerbissen und musikalische eigenkompostierte Schmankerl“ zu hören geben wird.
Ebenfalls literarisch und musikalisch geht es am 9.11.2018 um 19.30 Uhr im Arkadensaal weiter. FKK – Falkner Kumpfmüller Kühn – werden unter dem Motto „Wein : Most“ ihr Können zeigen.
Mit dem Ein-Personen-Theaterstück „Metternich“ geht das Wochenende zu Ende. Reinhard Hauser zeigt am 11.11.2018 um 18.30 Uhr in der Bauakademie (Waldviertelsaal) beim Schloss Haindorf, wie vielschichtig die Person Metternich war, sowohl politisch als auch privat.

Autor:

Doris Necker aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.