Natur im Garten: Bildungsstandort in Langenlois offiziell eröffnet

Direktor Franz Fuger, LH-Stellvertreterin Johanna Mikl-Leitner und Beraterin Sabina Achtig.
  • Direktor Franz Fuger, LH-Stellvertreterin Johanna Mikl-Leitner und Beraterin Sabina Achtig.
  • Foto: Foto: Natur im Garten
  • hochgeladen von Doris Necker

Neben dem Kompetenzstandort Tulln gibt es ab jetzt im Waldviertel eine Anlaufstelle für ökologische Gartenpflege

„Mit dem ,Natur im Garten‘ Bildungsstandort in Langenlois wollen wir das Thema ,Ökologisierung von Gärten und Grünraum‘ noch tiefer in der Region verankern und bieten der Bevölkerung eine kompetente Anlaufstelle in ihrer Nähe. Dank der vier neuen Beratungs- und Bildungsstandorte erhalten Garteninteressierte in ganz Niederösterreich schneller und einfacher Informationen über naturnahe Pflege“, erklärt LH-Stellvertreterin Johanna Mikl-Leitner. Neben dem Kompetenzzentrum DIE GARTEN TULLN ist Langenlois gemeinsam mit Niedersulz, Waidhofen/Ybbs und Baden einer von nun insgesamt fünf Beratungs- und Bildungsstandorten für BürgerInnen und Gemeinden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen