Praxis HAS besucht Karriereforum

Mag. Susanne Herndlert, Mag. Johanna Mikl-Leitner, Mag. Karin Nothnagl
2Bilder
  • Mag. Susanne Herndlert, Mag. Johanna Mikl-Leitner, Mag. Karin Nothnagl
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Doris Necker

KREMS. „Direkter Berufseinstieg oder doch eine weiterführende Ausbildung?“ – diese Fragen stellen sich die angehenden Absolventen der Praxis Handelsschule Krems.
Das Landhaus in der niederösterreichischen Hauptstadt wird zur Begegnungszone. Auch Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner nutzte die Gelegenheit zum Austausch - hier im Gespräch mit den Praktikumsbetreuungslehrerinnen Mag. Susanne Herndler und Mag. Karin Nothnagl.

Das 2. Niederösterreichische Karriereforum bot den Schülerinnen und Schülern eine optimale Gelegenheit, weitere Berufs- und Bildungsmöglichkeiten kennen zu lernen.
Simulierte Bewerbungsgespräche, Styling Tipps für das optimale Bewerbungsfoto, eine Analyse der Bewerbungsunterlagen sowie der direkte Kontakt zu regionalen und internationalen Unternehmen beeindruckte die Zuhörer.

„Wir beschäftigen uns schon heute mit unserer zukünftigen Karriere“, meint eine Schülerin der 3as Praxis Handelsschule „und der direkte Kontakt zu den Unternehmen steht bei der Praxis HAS im Mittelpunkt“.

Mag. Susanne Herndlert, Mag. Johanna Mikl-Leitner, Mag. Karin Nothnagl
Schülerinnen und Schüler der 3as beim Workshop „Stärken finden“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen