Krems
Rahmenprogramm am Wachauer Volksfest - Fahrgeschäfte & Co.

8Bilder

Das Wachauer Volksfest bietet nicht nur für das Stillen von Hunger & Durst unendliche Möglichkeiten. Sondern auch für jene, die den Nervenkitzel suchen ist gesorgt. Mit spektakulären Fahrgeschäften & Thementagen wird es bestimmt nicht langweilig. 

Spektakuläre Fahrgeschäfte & Thementage

Spektakuläre Fahrgeschäfte für Jung und Älter, für mutig und gemütlich bilden den bunten Rahmen für die ganze Familie. Ebenso die Thementage (Kindertag, Tag der Tracht, Tag der Waldviertler, Firmentag) und das laufende Unterhaltungsprogramm.
No Limit, Magic, Black Out, Take Off, Tagada – das sind die Zauberworte für Nervenkitzel und Actionspaß. Ein 33 Meter hohes Kettenkarussell, ein 50 Meter hohes Riesenrad und vieles mehr komplettieren das Angebot.

Ihren legendären Ruf begründet haben auf dem WACHAUER VOLKSFEST etwa „The Monroes“, mittlerweile eine der besten Rock-’n’-Roll-Formationen Europas. Sie sind wieder mit dabei! Volksmusik und Schlager, DJs und Rockbands sorgen für Abwechslung auf den beiden Bühnen des Festes auf dem Freigelände.

Tage des Bundesheeres und Mega-Feuerwerke

Gleich zwei Mal gastiert die Militärmusik Niederösterreich auf dem WACHAUER VOLKSFEST: zur Eröffnung am 26. August und zum feierlichen „Großen Zapfenstreich“ vor dem zweiten Mega-Musik-Feuerwerk am 4. September (das erste Musik-Feuerwerk steigt am 28. August).
Das Österreichische Bundesheer präsentiert sich an zwei Tagen (27. und 28. August) mit großer Geräte- und Infoschau. Partner des Volksfestes sind dabei das Militärkommando Niederösterreich und die 3. Jägerbrigade mit Kommandositz in Mautern und Bataillonen in ganz Österreich.

KSC: Fußballmeisterschaft meets Volksfest

Ganz sportlich geht der KSC, der Sportclub Krems, ins WACHAUER VOLKSFEST 2021: mit gleich zwei Meisterschaftsspielen (28. August und 3. September) der 1. NÖ Landesliga. Der KSC ist ja der „Meister der Herzen“ der vergangenen, pandemiebedingt abgebrochenen Meisterschaft, die der KSC als klar Führender beendete.

„Grünes“ Fest setzt auf Nachhaltigkeit

Wie schon in der Vergangenheit präsentiert sich das WACHAUER VOLKSFEST wieder als „grünes Fest“. Ein ausgeklügeltes Entsorgungs- und Recyclingsystem, ein ebensolches Verkehrsleitsystem, durch die Bank regionale Partner und Lieferanten, kurze Wege und grüne EVN-Energie sind Teil des ganzheitlichen Systems.
Zudem ist der Stadtpark Krems mit öffentlichen Verkehrsmitteln selbst aus der Ferne bestens erreichbar: ÖBB, VOR- und Stadtbusse binden das Festgelände optimal an.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen