Wohnbau
Symbolische Schlüsselübergabe in Bergern

Dir. Peter Forthuber (Gedesag), Vanessa Schmelz, Landesrat Martin Eichtinger und Bürgermeister Roman Janacek
  • Dir. Peter Forthuber (Gedesag), Vanessa Schmelz, Landesrat Martin Eichtinger und Bürgermeister Roman Janacek
  • Foto: NLK Pfeiffer
  • hochgeladen von Doris Necker

Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger übergab zehn Reihenhäuser an die Mieter in Unterbergern 239.

BERGERN. Die Bauzeit für die Wohnhausanlage der Gemeinnützigen Donau-Ennstaler Siedlungs-Aktiengesellschaft (GEDESAG) betrug rund zwei Jahre.
„Der gemeinnützige Wohnbau ist eine tragende Säule für die Konjunktur. Dadurch wird in Niederösterreich ein Investitionsvolumen von 1,8 Milliarden Euro ausgelöst und 30.000 Jobs gesichert“, so Landesrat Eichtinger.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen