Krems - Menü

Beiträge zur Rubrik Menü

Fotobuch: Krems & Stein in alten Bildern

Förthof-Ansicht (Krems-Stein)

Die Förthof-Ansicht (Krems-Stein) stammt aus dem Jahr 1909, als die Wachaubahn gerade fertiggestellt war. #+Der Innenraum des Kirchleins zeigt bunt bemalte Steinrippen und zwei Sitznischen. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 10.09.18
Topothek Krems, Jürgen Übl

Pegelstand der Donau

10. August 2002: Der Pegelstand der Donau beginnt zu steigen und endet schließlich in einem Jahrhundert-Hochwasser mit Dammbrüchen im Waldviertel, argen Überflutungen im Kamptal und Kremstal. August 2018: Die Donau führt extrem wenig Wasser. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 04.09.18
Necker

Damals & Heute: Der Simandlbrunnen in Krems.

Der Simandlbrunnen, 1929 errichtet, erinnert an eine Simon-Bruderschaft, die seit 1529 existiert haben soll. Er steht am Ende der Fuzo in der Stadt Krems/Ecke Wegscheid. Er zeigt, heute herausgeputzt, eine Frau, die den Simandl von oben herab ermahnt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 28.08.18
Necker

Aussichtwarte am Braunsdorfer Berg bei Krems-Egelsee

Auf dem Braunsdorfer Berg bei Krems-Egelsee gibt es eine Aussichtwarte. Diese bietet einen wunderschönen Blick, über die Stadt Krems hinweg, in das Donautal. In den vergangenen Jahren wurde der Aussichtspunkt saniert. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 21.08.18
Stadt Krems (Stadtpark Album)

Damals & Heute: Denkmal im Kremser Stadtpark

Stadt Krems (Stadtpark Album)Eine Grußkarte aus dem Jahre 1848 zeigt die Ansicht des Denkmals für den K. und K. Feldmarschall Leutnant Heinrich Sebastian Schmidt im Kremser Stadtpark. Errichtet wurde dieses Denkmal im Jahr 1811. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 31.07.18
Necker

Damals & Heute: Welterbeplatz Krems/Stein

Was für ein Unterschied: Innerhalb von wenigen Jahren änderte sich am heutigen Welterbeplatz das Gesamtbild gewaltig vom einfachen Strandplatz zum anziehenden Tourismuspoint, der am 16. September 2011 eröffnet wurde. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 23.07.18

Damals & Heute: Sommerbadeanlage Krems

1929/30 wurde eine Sommerbadeanlage durch den Ausbau eines alten Donauarmes, der sogenannten Haring-Lacke, geschaffen. Seit 1993 gibt es das Sommerbad Krems, 2012 wurde der Sprungturm saniert und freut sich jährlich über 200.000 Besucher. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 09.07.18
meinbezirk/Winkler 2016

Damals & Heute: Der Hohe Markt in Krems.

Der Hohe Markt ist einer von mehreren historischen Plätzen in der Altstadt von Krems an der Donau. Rings um den Herkules-Brunnen, der den Mittelpunkt bildet, befinden sich historische Bauten. Einmal im Winter und dann im Frühjahr. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 12.06.18
Archiv

Damals & Heute: Obere Landstraße in Krems

Die Obere Landstraße in Krems – das pulsierende Zentrum im Herzen der Innenstadt – zeigt zwar etwas weniger Büsche und Markisen vor den Geschäftshäusern, aber das Gebäudeensemble hat sich kaum verändert. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 05.06.18
Archiv

Damals & Heute: Den Müll im Griff.

Den Müll im Griff: Das waren noch Zeiten, als Umweltschutz und Mülltrennung noch nicht großgeschrieben wurden. Heute gibt es ein dichtes Netz an Umwelt-#+inseln. Was nicht in die Umweltinsel gehört, wird im Altstoffsammelzentrum entsorgt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 28.05.18
privat

Damals & Heute: Krems Lederwarengeschäft

KREMS. Das Lederwarengeschäft Obiltschnig in der Unteren Landstraße 7 ist ein alteingesessener Familienbetrieb. Das Foto "Damals" stammt aus dem Jahr 1926, in dem der Laden noch Ernest Dworschak Lederhändler hieß. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 18.05.18

Damals & Heute: Südtiroler Platz

Nur wenig Zeit liegt zwischen diesen beiden Aufnahmen vom Südtiroler Platz, und baulich hat sich auch nichts verändert. Lag am 7. März noch Schnee und eine Nebelschicht über Gericht und Co., so ist es am 26. April zwar regnerisch, aber grün. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 30.04.18

Damals & Heute: ÖBB-Triebwagen

Der ÖBB-Triebwagen mit der Ruine Dürnstein im Hintergrund fuhr noch am 20. September 2007 im anderen Outfit. Damals fuhren die Schüler der Wachau von Spitz bis Krems oft mit der Bahn in die Schule. Heute ist er in Gold am Wochenende zu bewundern. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 23.04.18

Damals & Heute: Das Haus Drinkwäldergasse 8

Das Haus Drinkwäldergasse 8 in Krems wurde genau vor vier Jahren abgerissen. Entstanden ist dadurch ein größerer Platz. Nun befinden sich an dieser Stelle wertvolle Parkplätze – sogar mit eigenem Parkscheinautomaten. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 30.03.18

So singt man in Ottenschlag

15 - 17 Uhr - Das Volkslied im Schulchor 19:30 Uhr - Chorkonzert Wann: 06.04.2018 15:00:00 Wo: Haus der Regionen, Steiner Donaulände 56, 3500 Krems an der Donau auf Karte anzeigen

  • 26.03.18

Frühlingskonzert

Jugendorchester, Young Stars, MV Schönberger Jungmusikanten Wann: 08.04.2018 16:00:00 Wo: Volksschule, Schönberg im Stubaital auf Karte anzeigen

  • 26.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.