Damals & Heute: Karner (Beinhaus)

1395 erfolgte die Stiftung und der Bau des gotischen Karner (Beinhaus) mit gotischem Kreuzrippengewölbe. Auf einer Tafel vor der Wehrkirche zeigt eine Archivaufnahme den Bau in seiner ursprünglichen Fom.

HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen