Nikolai Lugansky & die St. Petersburger Philharmoniker

Wann: 20.08.2017 19:30:00 Wo: Schloss Grafenegg, Grafenegg auf Karte anzeigen

Musik, die Dornröschen wachküsst: Es waren Märchen, die Ravel zu seinem Klavierreigen «Ma mere l‘Oye» («Mutter Gans») inspirierten. Nachdem er «Dornröschen» vertont hatte, wollten seine Freunde mehr hören. So entstand der Märchenzyklus. Ravel war es auch, der Mussorgskijs Klavierzyklus «Bilder einer Ausstellung» für Orchester arrangierte und zum Welterfolg machte. In Grafenegg reist der Pianist Nikolai Lugansky nun von Russland nach Frankreich und interpretiert dabei auch das 3. Klavierkonzert von Sergej Prokofjew.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen