Rudolf Buchbinder & die St. Petersburger Philharmoniker

Wann: 19.08.2017 19:30:00 Wo: Schloss Grafenegg, Grafenegg auf Karte anzeigen

Authentische Klangwelten: Einst besuchte Pjotr Tschaikowski das Konservatorium in St. Petersburg. Heute sind es die St. Petersburger Philharmoniker, die sein Werk verkörpern: authentisch, wahrhaftig und echt. Wenn sie seine «Schwanensee»- Suite spielen, verorten sie den Komponisten mitten im Herzen der russischen Seele. Ähnlich geht es Rudolf Buchbinder mit Johannes Brahms – die Musik des Hamburger Komponisten ist für den österreichischen Pianisten ein Heimspiel. Ein Konzert der Herzensangelegenheiten. Im Prélude interpretieren das Brahms Ensemble der Berliner Philharmoniker und Martin Helmchen Schumanns Klavierquintett.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen