Kremser Bürgermeister unterstützen Janacek

ÖVP-Bürgermeister und Kandidat für die Landtagswahl, Roman Janacek wird von seinen Amtskollegen unterstützt
  • ÖVP-Bürgermeister und Kandidat für die Landtagswahl, Roman Janacek wird von seinen Amtskollegen unterstützt
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Doris Necker

BEZIRK. Mit dem Bergerner Gemeindechef Roman Janacek findet sich auch ein Bürgermeister auf der Kandidatenliste der Volkspartei für die Landtagswahl. Dafür gibt es volle Unterstützung von seinen Bürgermeister-Kollegen.

So betont zum Beispiel Anton Pfeifer, Bürgermeister von Grafenegg und Gemeindebund-Obmann für den Bezirk Krems: „Wir Bürgermeisterinnen und Bürgermeister erleben täglich, was die wirklichen Probleme der Menschen sind und bemühen uns, dafür konkrete Lösungen zu finden. Das macht Roman Janacek als Bürgermeister und das wird er auch als Landtagsmandatar tun.“

Die Gföhler Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger ergänzt: „In den Gemeinden sind wir es gewohnt, dass wir für alle Bürgerinnen und Bürger da sind. Diesen Zugang brauchen wir auch im Landtag.“ Optimistisch zeigt sich Gudrun Berger, Bürgermeisterin von Furth: „Unser Bezirk hat alle Chancen für die Zukunft. Und Roman Janacek ist einer, der diese Chancen ergreifen wird.“

„Ich habe Roman Janacek kennengelernt als einen, der durchzieht und umsetzt, was er angreift“, begründet der Schönberger Bürgermeister Peter Heindl seine Unterstützung für Roman Janacek. Und Franz Bürgermeister in Ruhe von Gedersdorf ergänzt: „Starke Gemeinden sind die Basis für die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger. Daher ist es wichtig, dass im Landtag einer arbeitet, der die Anliegen der Gemeinden versteht.“

Schließlich erklärt der Mauterner Alt-Bürgermeister Armin Sonnauer: „Roman Janacek wurde letztes Jahr zurecht Bürgermeister des Jahres: Er führt seine Gemeinde wirtschaftlich erfolgreich und kümmert sich auch um die kleine Sorgen der Bürgerinnen und Bürgern. Diese Qualität soll er auch im Landtag einbringen.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen