Anzeige

AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld
Aufblühen im AQUA DOME & das Ötztal erobern

Es geht bergauf: Raus aus der Komfortzone mit neuen Angeboten zum Aufleben und individuellen AQUventures im AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld
  • Es geht bergauf: Raus aus der Komfortzone mit neuen Angeboten zum Aufleben und individuellen AQUventures im AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld
  • Foto: Pressegroup
  • hochgeladen von Markus Binder

Urlaub im AQUA DOME ist so viel mehr als Wellnessgenuss. Denn zum Thermalwasser aus 1865 Metern Tiefe gibt’s hier die ganze Urkraft des Ötztals und seiner 3000er individuell zu erspüren. Zum Beispiel mit neuen Angeboten für die mit Abstand beste Zeit im Sommer 2020 – zum Auftanken, frei Durchatmen und Entspannen, aber auch für aktive Berg- und Familienzeit. Sehr gefragt sind derzeit auch die individuellen, privaten AQUventures alleine oder zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden: Diese AQUA DOME-Spezialitäten sind ganz und gar nicht alltägliche Abenteuer zu Wasser, auf dem Berg und für den Geist. Etwa Wandern mit Alpakas oder zum Sonnenaufgang, Watsu in der ruhigen Soleschale am frühen Morgen oder gar der private Heli-Flug. Das holt raus aus der Komfortzone und berührt die Seele.

Den Geist befreien und sich selbst finden? Das gelingt besonders gut im Naturpark Ötztal, auf Wanderwegen, Bergrouten und Mountainbike-Strecken. Hier geht’s spürbar bergauf, bis in alpines und hochalpines Gebiet, das von Gletschern geformt wurde. Imposanter Höhepunkt ist die Ötztaler Wildspitze mit stolzen 3.774 Metern. Aber die Ötztaler Naturvielfalt lässt sich auch wetterunabhängig drinnen entdecken – im neuen Naturpark Haus in Längenfeld. Hochmodern und multimedial, inklusive VR-Brillen, Hologramm und digitalem Wandrelief.

Neue Angebote für die mit Abstand beste Sommerzeit 2020

Umrahmt von mächtigen Gipfeln und ursprünglicher Natur wie Tierwelt präsentiert sich hier das architektonisch beeindruckendste Thermen-Resort der Alpen mit seinen futuristisch anmutenden Wasser- und Saunawelten: Nicht erst seit der Auszeichnung „World’s Best Mineral & Hot Spring Spa“ gilt der AQUA DOME als eine der ersten Adressen für Wellness und Entspannung. Gerade der Gegensatz aus rauer Natur im Ötztal und Thermen-Luxus ist es, der Glücksgefühle freisetzt und die mentale Fitness stärkt. Nachzuspüren ist das etwa im neuen Angebot „Entspannungszeit“ zum Durchatmen und Stärken. Die Alternative heißt „Aktivzeit“ in

grünen Tälern und auf schroffen Gipfeln, zu bezwingen etwa mit einem Top-E-Mountainbike. Oder „Bergzeit“: Wer die Vielfalt der Berge besonders intensiv spüren will, freut sich, dass hier die Nutzung der Bergbahnen, geführte Wanderungen, der Radverleih und vieles mehr inkludiert ist. Ebenso in der „Familienzeit“, bei der es zusätzlich noch leckeres Essen und Eis, Wasserspaß und Kinderanimation im AQUA DOME gibt. Weil der Sommer 2020 auch ein Sommer des Dreamteams Familie ist.

Individuelle private Abenteuer zu Wasser, Land und für den Geist

Mit besonderen Abenteuern holen auch die AQUventures raus aus der Komfortzone. Diese AQUA Dome-Erlebnisse sind dabei angenehmerweise keine Gruppenevents, sondern ganz bewusst nur individuell und privat buchbar: Ort und Zeit werden nach Wunsch mit ausgewählten Trainern und Guides festgelegt. Alleine, zu zweit oder gemeinsam mit Familie und Freunden. Es sind Expeditionen in die Höhe oder inneren Reisen zu sich selbst – für alle, die sich neu spüren oder mal etwas völlig Ungewohntes wagen wollen. Etwa mit Alpakas wandern und dabei schmunzeln, dass die friedlichen Anden-Kamele ihren eigenen Kopf haben. Wer mehr Action mag, wagt sich ans Canyoning in der nahen AREA 47, Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark. Oder mietet ganz luxuriös einen Privat-Hubschrauber für ein Flug-Erlebnis in grenzenloser Freiheit. Nicht minder berührend ist eine Sonnenaufgangs-Wanderung mit Bergfrühstück: Nach dem Aufstieg in Dunkelheit und Dämmerung gibt’s als Belohnung Gipfelglück für die Seele. Weiter weg vom Alltag kann man nicht sein. Es sei denn beim Prana Vinyasa Flow Yoga am Winklbergsee, versteckt im Wald. Hier verbinden sich Bewegung und Atmung mit der Kraft des Wassers zu einem fließenden Erlebnis. Wer dieses Gefühl passiv erleben möchte, gibt sich dem neuen Wasser-Shiatsu („Watsu“) in der Soleschale vor Thermenöffnung am Morgen hin: Ganz alleine schwebend im warmen Thermalwasser und getragen von sanften Armen. Herrlich!
Zu alledem schätzen die Gäste des 4 Sterne superior Hotel des AQUA DOME ganz besonders die Nutzung des privaten Spa 3000 auf dem Dach der Thermenlandschaft, die Wohlfühl-Zimmer und eine Kulinarik, die nach der Vielfalt des Alpenbogens schmeckt.   
Informationen: AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld, Oberlängenfeld 140, A-6444 Längenfeld, Tel: +43 5253 6400, www.aqua-dome.at

Gewinne 2 ÜN für 2 Personen inkl. Halbpension
naeherdran_aktuell

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.