Eishockey – U11 SPG Amstetten/Krems gewinnt ganz klar in Wr. Neustadt

Unsere 3 Kremser Torschützen: v.r.n.l. Dominik Teufel, Laurin Jell, Maximilian Hengelmüller
13Bilder
  • Unsere 3 Kremser Torschützen: v.r.n.l. Dominik Teufel, Laurin Jell, Maximilian Hengelmüller
  • hochgeladen von Alexandra Teufel

Trotz 7! Ausfällen bei den Kremser Young Eagles war das Match am Freitag, den 27. Jänner 2012, ein voller Erfolg.
In den ersten 4 Minuten gingen wir durch 2 Tore von unseren Amstettener Kollegen in Führung. In der 6. Minute erhöht Laurin Jell (Assist Dominik Teufel) auf 3:0. In Minute 9 können sowohl Laurin Jell, als auch Maximilian Hengelmüller über ein Tor jubeln (Assist Laurin Jell). 3 Minuten später kann Dominik Teufel den Vorsprung auf 6:0 und kurz darauf Niklas Grebin (Amstetten) auf 7:0 ausbauen. Eine halbe Minute vor Schluss des ersten Drittels erhöht Dominik Teufel auf 8:0.

Auch im 2. Und im 3. Drittel läuft das Spiel nur auf das Wr. Neustädter Tor. Zwei gegnerische Angriffe kann unser Tormann (Manuel Dornhofer) souverän abwehren. Endstand des Spieles 20:0 (8:0, 5:0, 7:0)

Torschützen der Young Eagles:

Hengelmüller Maximilian 1 Tor, 1 Assist
Jell Laurin 5 Tore, 1 Assist
Teufel Dominik 2 Tore, 2 Assists

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen