Judoklub Krems - Internationale Wettkampferfahrung in Eisenstadt gesammelt

4Bilder

Unter den 328 Sportlern aus Wien, Niederösterreich, Burgenland, der Steiermark, Slowakei und Ungarn beim 21.Internationalen Judo-Nachwuchsturnier in Eisenstadt am 7. Oktober 2012 gingen auch 7 Judoka des Judoklubs Krems und Johannes Menhart, er trainiert beim Judoklub Krems, kämpft derzeit für Union Judoclub VHS Horn-Gars, an den Start.
Einige Kremser Judoka konnten sich im starken Teilnehmerfeld, bei bis zu 18 Gegnern umfassenden Gewichtsklassen gut behaupten und erreichten zahlreiche tolle Platzierungen. Alexander Promber und Johannes Menhart erkämpften Gold und Amir Kölbl erreichte Silber. Natalie Ponner verpasste mit Platz 4 knapp das Podest. Die beiden Schlögl-Brüder mussten sich diesmal knapp, aber doch geschlagen geben und belegten jeweils Platz 5. Andreas Doagriu und Robert Seitner verloren leider ihre ersten Kämpfe und kamen aufgrund des Turnierverlaufs in ihren Gruppen leider zu keinen Kämpfen in der Hoffnungsrunde.
mehr auf http://www.judoklubkrems.at

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen