ÖRV-Ehrung zum Saisonende

Die erfolgreichsten Radsportler des RSC Krems: Fritz Rautner (2. v.l.) und Erwin Gabler mit ÖRV-Masters-Referent Alfred Lechnitz (li.) und Christian Langhammer vom ÖRV-Generalsekretariat
  • Die erfolgreichsten Radsportler des RSC Krems: Fritz Rautner (2. v.l.) und Erwin Gabler mit ÖRV-Masters-Referent Alfred Lechnitz (li.) und Christian Langhammer vom ÖRV-Generalsekretariat
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Doris Necker

Für die beiden Lizenzfahrer Fritz Rautner und Erwin Gabler vom RSC Krems war der Sieg beim Race Around Austria im 4er-Team der Höhepunkt des Radsportjahres. Dass sie darüber hinaus zu den besten Masters-Fahrer Österreichs gehören, zeigte sich bei den Ehrungen des GINNER Masters-Cup 2017. Bei dieser ÖRV-Serie über 20 Rennen erreichte Fritz Rautner bei den Masters 1 den 3. Platz und Erwin Gabler konnte sich bei den Masters 2 sogar über den Gesamtsieg freuen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen