Start in die Hallensaison 2017/2018 für den Bahnengolfclub Krems-Wachau

Für den Bahnengolfclub Krems-Wachau verlief der Start in die Hallensaison 2017/2018 mit dem Hallenpokalturnier in Wieselburg erfolgreich.

Gerhard Willinger gewann die Kategorie "Senioren 2" mit 67 Schlägen und sorgte damit aus Kremser Sicht für das Highlight. Bei den anderen BGCKW'lern schlichen sich leider einige technische bzw. Schlag- und Ballfehler ein, so dass die Mannschaft des BGCKW nur den 10.

Platz unter 13 Vereinsmannschaften errang. Rudolf Galli benötigte eher durchschnittliche 82 Schläge. Roman Radler konnte mit 90 Schlägen ebenfalls nicht so richtig überzeugen. Maria Mathais erwischte mit 94 Schlägen einen sehr schlechten Tag. Es gibt noch viel Potential nach oben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen